PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eck del Futbol'inho



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 [9]

shadow18
17.04.2012, 23:51
Real gönne ich garnichts. Einfach klare Rote Karte aber ist ja Madrid, da kann man sowas ja nicht machen:roll:
Ansonsten Glückwunsch an Bayern aber in Madrid, wird das denke ich nochmal sehr schwer.
Egal was Mourinho jetzt sagt, er kann sich nur noch lächerlicher machen, wenn er so eine spielweise gut heißt aber das tut er ja leider

comer
17.04.2012, 23:55
Bin ja gespannt was morinho zu dem spiel zu sagen hat

er muss ja was sagen weill ihn die uefa zwingt, wie ich heute bei sky erfahren habe ^^

cule
18.04.2012, 00:27
er meinte, der schiedsrichter ist auch nur ein mensch, sowas kann jedem passieren.

habt ihr irgendwas anderes erwartet?

joooon
18.04.2012, 00:31
schon krass wie der sich die medien zurechtlegt...
hat der jemals bei einem champions league spiel so auf die schiris eingedroschen wie in spanien?

Prototyp
18.04.2012, 00:38
er meinte, der schiedsrichter ist auch nur ein mensch, sowas kann jedem passieren.

habt ihr irgendwas anderes erwartet?
hammer^^

bin mit dem ergebnis zufrieden, ich hab aber das gefühl dass madrid max. 80% leistung gebracht hab,wir dagegen 110. aber gut, wir könnens uns leisten xD

ob wir in madrid bestehen, ich weiß es nicht, wenn die 100% gas geben sehe ich keine große chance.

bin stolz auf unsere mannschaft, die auch wenn mit bisschen glück den drecksverein heute besiegt hat

fyodor
18.04.2012, 00:48
glückwunsch an die bayern fans hier, freut mich echt für euch

alles in allem gibt es nicht viel zu sagen, ausser dass man wieder mal gesehen hat, was für eine dreckstruppe dieses real madrid ist... muss man weiter nicht drauf eingehen, jeder hat die szenen selber gesehen... wie scheinheilig mourinho auftritt...

ja mourinho, wir sind alles nur menschen, kann ja mal passieren :roll:, was für ein elender hund

GiGo
18.04.2012, 00:51
meine stimme is weg... hoffentlich können wir in madrid noch eine richtig gute teamleistung abrufen. finale im eigenem stadion wäre ein traum!

a500
18.04.2012, 03:05
Glueckwunsch an Bayern, Sieg geht in Ordnung, freut mich, wuerde es ihnen goennen, das CL-Finale im eigenen Stadion spielen zu koennen,

allerdings muss ich auch sagen, dass die Bayern-Abwehr nicht die stabilste ist und trotz eines nicht uebermaessigem Kombinationsspiels teilweise ins schwimmen geraten ist, z.B die Szene, in der Boateng gerade noch den Schuss von Benzema blocken und zur Ecke klaeren konnte, aber hier handelt es sich auch um Real Madrid,

besonders gefreut hat mich, dass man C.Ronaldo oefters fair und sauber vom Ball getrennt hat und er aber immer einen Freistoss dafuer haben wollte,

ich denke, in Madrid wird das noch mal was ganz anderes, da wird sich zeigen, wie gut die Bayern-Abwehr wirklich ist, wird allerdings sehr, sehr schwer fuer Bayern

kuba
18.04.2012, 15:49
Herrlich wie ein 19 jähriger den großen Ronaldo fast 90 Minuten außer Gefecht gesetzt hat, hoffentlich kann der junge an diese Leistung im Rückspiel anknüpfen , großes Kino gestern von alaba

comer
18.04.2012, 18:35
@congo viel Erfolg heute gegen Chelsea London

cule
18.04.2012, 20:11
http://www.berliner-zeitung.de/sport/fc-barcelona-zu-besuch-bei-guardiola,10808794,14943248.html

ersguterjunge suppor
18.04.2012, 20:40
Wer ist Chuck Norris? Barca hat Pep!

Grandioser Mann, als Mensch und Trainer.

Viel Glück euch heute Abend.

Checkervara
18.04.2012, 20:42
Langsam kribbelts

mfg


Checkervara

Deo
18.04.2012, 20:55
Langsam kribbelts

mfg


Checkervara
dito

LUCAS96
18.04.2012, 21:18
gutes spiel,aber riskantes ergebniss. na klar muss real am mittwoch kommen,aber die gefahr ist dadurch gestiegen. unsere abwehr war gestern ok,wenn wir aber am mittwoch ein gegen tor bekommen wird es nochmal richtig schwer. ich schließe auch eine verlängerung nicht aus,was ich natürlich nicht hoffe. ich kann auch congos hass auf real verstehen. wer so fault!! ist einfach nur scheiße! dieser marcelo,pepe oder auch ramos(oder wie der heißt) einfach verrückt was die machen!! man stehle sich bei müller wehre die arillis sehne gerissen! das war mindestens 2-3 mal vorzeitiges duschen für diese hundesöhne. aber der schiri denkt anscheind nicht so!! auch bei uns besteht gefahr,nähmlich 7 spieler haben gelbe karten(Müller,Lahm,Gustavo,boa,kroos und badstuber) glaube ich?! das ist nicht ohne. Lahm,Alaba;Gomez und RIBERY wahren für mich die besten spieler gestern. alaba ist schon unglaublich wie er gestern gespielt hat,der würd noch was!! das 2:1 von gomezund wird noch wichtig sein fürs rückspiel!! bin gespannt auf mittwoch!
P.S. Ronaldo wurden ja Schuhe geklaut :fick

grüße an alle bayern fans und real hasser lucas

coLLin
18.04.2012, 21:18
Herrlich wie ein 19 jähriger den großen Ronaldo fast 90 Minuten außer Gefecht gesetzt hat, hoffentlich kann der junge an diese Leistung im Rückspiel anknüpfen , großes Kino gestern von alaba
Kann es sein das du die Seiten verwechselt hast ? Alaba hatte eher mit Benzema und Di Maria zu tun. Lahm hatte C.R. als Gegenspieler.

joooon
18.04.2012, 21:19
bin auch ein wenig nervös... wenn jemand nen link für gleich hat.........

cule
18.04.2012, 21:20
drauf geschissen, habe ich ihr schon per pn gesagt. trotzdem hat sie nicht unrecht. alaba war nicht schlecht und zu allem anderen kein kommentar.

LisaEm
18.04.2012, 21:38
ruckelfrei udn gute auflösung aber russisch
http://www8.livetv.ru/webplayer2.php?t=alieztv&c=2031&lang=de&eid=113765&lid=51482&ci=7&si=1

LisaEm
18.04.2012, 21:40
ich bin Bayern fan, aber bisschen realitätsbezogen gedacht fliegen die spätestens gegen barca raus

Centro
18.04.2012, 22:05
Alaba & Franck waren gestern stark !!!
Rückspiel wird mega schwer, Top Lesitung
der Bayern muss her.

Gutes Spiel bisher, geht hin und her.

thom
18.04.2012, 22:31
...das steht der zum ersten mal länger als ne halbe minute am stück...

cule
18.04.2012, 22:33
lächerlich, 4-5 großchancen und die treffen mit der ersten und ich muss mir noch sorgen und messi machen.

wir waren drückend überlegen.

shade7
18.04.2012, 22:34
aus dem nichts

Umut
18.04.2012, 22:35
ich hatte es im urin man, so ein scheiß

Miami Dzey
18.04.2012, 22:36
barca dominiert das komplette spiel, viele große chancen , alexis an die latte, fabregas' schuss grad noch so geklärt von cole und dann das..

cule
18.04.2012, 22:36
wenn messi sich beim ausrutschen eine zerrung geholt hat, dann ist wird es ganz schwer. nicht nur heute.

cule
18.04.2012, 22:37
barca dominiert das komplette spiel, viele große chancen , alexis an die latte, fabregas' schuss grad noch so geklärt von cole und dann das..

ja, und du freust dich das torres gut drauf ist, danke. halt heute bloß den mund.

fyodor
18.04.2012, 22:37
falls er keine zerrung hat, ist dies irgendwie nur ein wunder, sah übel aus.. ohne eine wiederholung gesehen zu haben

cule
18.04.2012, 22:38
ausgerechnet drogba, der das ganze spielt schwalbt, zum kotzen.

fyodor
18.04.2012, 22:40
würde der idiot nicht nach jedem zweikampf am boden liegen, gäbe es auch keine 2 min nachspielzeit..

Checkervara
18.04.2012, 22:40
Was war das nur für ein laufweg von mascherano...

Hmm... Wenn messi verletzt ist, dann scheiss auf die Saison...
Haben die Jungs Net verdient:
- Villa
- Affelay
- Dolofeou
- Abidal
- Xavi, puyol, andres immer mal wieder

Zum kotzen


mfg


Checkervara

makedinho
18.04.2012, 22:43
ich kann die drecksfresse von didier drogna echt nicht mehr sehen....zuerst einen auf sterbenden schwan spielen und dann wenn er mal etwas länger als eine minute in bewegung ust netzt er gleich ein...fuck

comer
18.04.2012, 22:45
75% Ballbesitz ein paar riesen Chancen und man lieg hinten. Unglaublich was ein mist.

shadow18
18.04.2012, 22:47
Ich hoffe Barca macht noch mindestens ein Auswärtstor, wäre wichtig.
Barca hatte viele große chancen, war auch viel pech dabei.
Ich hoffe Messi hat sich keine Verletzung zugezogen, das sah nicht so gut aus. Drogba ist ja wohl auch der Schwalbenkönig schlechthin oder?:roll:
Ich hatte das Gefühl er lag die hälfte des Spiels heulend auf dem Boden....
Ansonsten hoffe ich auf eine gute und vorallem erfolgreichere 2HZ, was die Tore für Barca angeht.

shade7
18.04.2012, 22:50
messi in der zweiten halbzeit dabei

cule
18.04.2012, 23:11
nur am schwalben, meine fresse.

cule
18.04.2012, 23:22
pedro für nichts gelb und der portugiese foukt und foult und nichts.

shade7
18.04.2012, 23:31
der ball will einfach nicht reingehen

Joel
18.04.2012, 23:31
Das hat ja kaum noch was mit Fußball zu tun. Nichts zu machen für Barcelona, Chelsea steht mit elf Mann um den eigenen Sechzehner und drischt den Ball gnadenlos in Richtung Tribüne, wenn es sein muss.

Royal
18.04.2012, 23:36
Das gibs nicht das gibs nich.......

shade7
18.04.2012, 23:37
das gibt es doch nicht das ist nicht nur kein glück sondern auch noch alles mögliche pech

Centro
18.04.2012, 23:37
Darf doch nicht wahr sein alter, riesen Chance !

B0hn3
18.04.2012, 23:37
Das ist einfach tragisch...


Chelsea spielt so einen traurigen Fußball und wird dann auch noch mit so viel Glück belohnt.

Daheim ist noch alles drin, kämpfen Barca!

Joel
18.04.2012, 23:38
Chelsea spielt keinen Fußball die haben die Karrikatur die ich letztens gesehen habe wörtlich genommen und sich mit 11 Mann ins eigene Tor gestellt.

shade7
18.04.2012, 23:38
das werden richtig eklige 90 minuten im camp nou, gefühlte 80% ballbesitz und die stehen mit 11 mann im eigenen strafraum und auch noch zuhause
chancenverwertung war heute eine katastrophe, das spiel müsste locker 2-0 zur halbzeit stehen

Street Pate
18.04.2012, 23:39
unglaublich trauriges spiel von chelsea..

Royal
18.04.2012, 23:40
Hab schon viele unverdiente Siege erlebt aber der ist der Höhepunkt. 75% Ballbesitz 24:4 Torchancen...

Chelsea hat diese CL so verdammt viel Glück, bitte lasst sie damit nicht ins Finale kommen...

Deo
18.04.2012, 23:40
ich würde mich schämen

thom
18.04.2012, 23:41
chelsea hat gespielt wie erwartet, leider konnte barca keine der vielen chancen nutzen

Joel
18.04.2012, 23:41
das erinnert mich irgendwie an Inter Mailand damals, haben die nich auch so gespielt?

cule
18.04.2012, 23:41
schön zu sehen wie man in england auf sowas stolz ist. einer der stolzlosesten vereine der welt. nur defensiv und wir machen die tore nicht.

schön auf, wie alle sich freuen, dass so ein verein der für fussball steht, verliert. solche heuchler die immer ankommen und sagen, wir lieben fussball.

und uns wir erzählt, wir würden schwalben und der wird auch noch belohnt.

wird schwer, die werden nur veteidigen.

haben die jungs nicht verdient. man man.

Jannis
18.04.2012, 23:42
hässlich was da chelsea zu hause abliefert, das hat mit fußball nichts zu tun, ohne worte

joooon
18.04.2012, 23:45
da gibt es einfach keine worte für...lächerlich hoch 10

shadow18
18.04.2012, 23:46
Einfach lächerlich das Barca das nicht gewinnt, über Drogba brauche ich wohl nichtsmehr sagen, habe alles zur HZ gesagt, der Typ geht garnichtqwer
Ansonsten ist noch nichts verloren, ich hoffe einfach das Barca im Rückspiel diese Abwehr knackt, mit heimischen Fans ist es aufjedenfall möglich, auch wenn es schwer wird.

Umut
18.04.2012, 23:49
und sowas spielt im halbfinale der uefa champions league... trauer

Chebu
18.04.2012, 23:55
zwar ist das spiel verloren, aber ich bin mir sicher das barca das packt.
solange sie kein gegentor bekommen, wird barca das schaffen. Aber bei nem gegentor wird das auch zu Hause schwer besonders wenn die londoner wieder so hässlich spielen.
Als Deutscher würde mich zwar freuen wenn man bayern im finale sehen kann, aber ich glaube es wird ein spanisches duell

Joel
18.04.2012, 23:55
"Petr Čech sagte im TV: Sie haben ungefähr 900 Pässe gespielt, wir nur 200, aber unser Teamspirit war unschlagbar, ab und an braucht man dann halt auch einen guten Torwart. Die Chancen sind jetzt 50:50, aber der Weg nach München ist noch sehr weit für uns. " Ich mag den eigentlich und gut ist er zweifelsohne, aber das mit dem Teamspirit glaubt er doch selber nicht :D

cule
18.04.2012, 23:57
ja, die nennen sowas wie heute auch fussball und eine der besten leistungen im chelsea shirt. erbärmlich hoch 10.

fyodor
18.04.2012, 23:57
was für eine scheisse,

kein plan, wie wir noch weiterkommen wollen... die werden noch viel mehr mauern als heute... auch lustig, wie man heutzutage für so eine leistung gelobt wird... traurig

Kingstyle 69
18.04.2012, 23:59
hoffen wir alle das diese art von fussball im camp nou nicht belohnt wird...

Checkervara
19.04.2012, 00:04
Hoch lebe der Fußball....


http://www.youtube.com/watch?v=mzDVVE0NwB0

mfg


Checkervara

wannabeganxta
19.04.2012, 00:20
ein echt undankbares ergebnis. einen vorwurf kann man keinem machen. wird richtig schwer im rückspiel.

dieses spiel spiegelt aber ganz gut wider, dass barca ein richtiger 9er a la villa fehlt. was die tore angeht, sind wir zu stark von messi abhängig.

Checkervara
19.04.2012, 00:23
Barca stolpert an der Stamford Bridge, weil Sanchez und Pedro nur Aluminium treffen. Drogba beweist einmal mehr seine Klasse.


Vor ausverkauftem Haus mit 38.039 Zuschauern machten die Hausherren von Beginn an Druck und kamen in Person von Drogba dem Tor der Katalanen auch gefährlich nahe.


Er haute sich in jeden Zweikampf, behauptete auch gegen zwei Gegenspieler die Bälle und erzielte das so wichtige 1:0.


Überraschend, aber ehrbar erkämpft ist der 1:0 Sieg des FC Chelsea gegen den FC Barcelona.


Um Himmels Willen - wenn das die Zukunft des Fussballs sein soll, dann gute Nacht. Schön anzuschauen, ja, wie sich 10 Alleskönner am Ball denselben zuschieben und ab und an aufs Tor schiessen, Hand reklamieren wenn das 30m-Dribbling nicht geklappt hat. Fussball ist kein Ballett, sondern soll schnell, abwechslungsreich sein, es soll hin und her gehen und es soll gekämpft werden. dann doch lieber Eishockey.
Mir kommt so die Galle hoch... wie blind können Menschen nur sein?

mfg


Checkervara

Joel
19.04.2012, 00:26
Druck ist scheinbar ein sehr dehnbahrer Begriff :D

cule
19.04.2012, 00:31
checker, erfolg bringt sowas mit sich, gerade hier in deutschland. es ist krank und verrückt, aber nicht zu änder hier.

Checkervara
19.04.2012, 00:36
checker, erfolg bringt sowas mit sich, gerade hier in deutschland. es ist krank und verrückt, aber nicht zu änder hier.

ich versteh sowas nicht, oder, wenn ich sowas lesen muss:


So proud! All credit to my team - the TRUE BLUES! loved the adrenaline pump, anxiety and belief thru-out the match but i guess belief has trumped it all! Hell yeah, very well played lads! it might have been against all odds in this clash but WE DEFIED BARCELONA for the entire 90 minutes! - indeed one of the best games for us :D the Munich final is calling baby! :D

ich mein ist ja ok, dass man sich en bisschen über den Sieg freut, aber man kann doch nicht stolz sein auf sowas.
wenn ich so gewinnen würde, ich würde schweigen und höchstens im 'nem potenziellen Finale wagen meinen Mund aufzumachen. Wäre das der FCK, würde ich mich sogar für die Leistung schämen. Wie kann man mit so einem Kader so spielen? Wie kann man 1 Mrd. € ausgeben und sich mit 11 Mann (!!!!!!!!!!) hinten reinstellen und auch noch stolz darauf sein?

mfg


Checkervara

Atatuerk99
19.04.2012, 00:43
So verhurt dieses scheiß gemauere und diese verlogene Art Fußball zu spielen...ich platze geich...und nur weils gegen unsere Jungs ist wirds bejubelt...ich könnte kotzen...aber man sieht sich zweimal im Leben

cule
19.04.2012, 00:43
so läuft das checker. unseren fussball nennen einige idioten ball geschiebe. dabei bringen wir den fussball ein stück in seine reinste form. fast jeder experte sagt das. muss man leider mit klar kommen.

ich mein, wir haben zum beispiel mit busquets und mascherano die ein mal in 10 spielen leicht fallen. nichts schlimmes und man nennt uns die leichten faller typen. jeder andere verein hat mehr, aber es interssiert nur bei denen, die gerade am meisten erfolg haben.

Joel
19.04.2012, 00:53
Die freuen sich so weil der englische Fußball international sonst nichts mehr hat guckt euch das doch mal an die wären beinahe nicht mal ins Viertelfinale gekommen mit irgendeiner Mannschaft aus der Premierleague, das wäre das erste mal seit 14 jahren oder so gewesen. Da greift man halt nach jedem Strohhalm und fühlt sich wie herkules persönlich, aber das mannschaften wie mancity und united und wie die alle heißen dauerhaft gegen mannschaften verlieren dessen kaderwert vlt bei der hälfte oder sogar bei einem fünftel liegt wissen die auch ganz genau. Wer nichts hat freut sich halt darüber...

cule
19.04.2012, 00:54
die meinungen kommen im massen aus deutschland.

Checkervara
19.04.2012, 01:00
Ich bin einfach nur froh, dass wir Pep dieses Jahr noch genießen dürfen...
Wie er nach dem Pfostentreffer in der 90. reagiert hat, einfach unglaublich. das hat mich so zufriedengestellt... das hat das ergebnis fast schon relativiert.

mfg


Checkervara

wannabeganxta
19.04.2012, 01:04
Ich bin einfach nur froh, dass wir Pep dieses Jahr noch genießen dürfen...
Wie er nach dem Pfostentreffer in der 90. reagiert hat, einfach unglaublich. das hat mich so zufriedengestellt... das hat das ergebnis fast schon relativiert.

mfg


Checkervara
war doch eine ganz normal reaktion, oder habe ich etwas vllt nicht gesehen?

key key
19.04.2012, 01:08
man muss chelsea aber auch verstehen anderst scheint es momentan nicht möglich zu sein gegen barca zu gewinnen und am ende ist fussball ein Ergebnisssport.

aber wenn barcelona nochmal so 90 minuten abliefert werden sie das im rückspiel schon hinbekommen

cule
19.04.2012, 16:53
ich verstehe sowas nicht. milliarden investieren und spielen wie angsthasen.

alexis sanchez verletzt, großartig.

Benizio
19.04.2012, 17:44
medien stürtzen sich doch immer darauf wenn der große stürzt der favorit.
Manchmal habe ich allerdings dasgefühl,das die deutschen medien es in jeglicher hinsicht kaum erwarten können einen großen fallen zu sehen !

fyodor
19.04.2012, 19:08
ich verstehe sowas nicht. milliarden investieren und spielen wie angsthasen.

alexis sanchez verletzt, großartig.

nicht gut, sanchez hat mir in den classicos bisher sehr gut gefallen...

cule
19.04.2012, 20:04
http://www.youtube.com/watch?v=E2PfmuDf6f8

manchmal gibt es keinen fussballgott. man muss sich das mal geben, es gibt seiten, die schreiben von einem verdienten sieg.

ersguterjunge suppor
19.04.2012, 20:48
Bei sky hat Fritz von Thurn und Taxis kommentiert kein Wunder dass Barca verloren hat, hat er doch schon das Rückspiel gegen Inter damals gemacht wo Barca rausging, dieser Pechpilz.

Nein, um ernsthaft zu bleiben,

sollte einfach nicht sein. Kannst eigentlich nciht viel besser spielen. Zwei Mal Alu, Latte und Pfosten, einmal wurde vor der Linie geklärt, einmal braucht Sanchez etwas lange um den Ball zu verarbeiten und schiebt ihn am Tor vorbei und einmal hält Cech Weltklasse gegen Puyol.

Was evtl. ein Vorteil sein kann im Rückspiel, der Platz im Camp Nou ist deutlich größer. Die Stamford Bridge ist klein und eng da kann das Spiel von Barca nicht so ganz durchkommen. Klar wird sich Chelsea auch im CampNou hinten reinstellen aber meiner Meinung nach na ja könnte das schon Dinge verändern.

Hoffentlich hat Sanchez nichts schlimmes.

Gottlob ist Messi wohl nichts passiert, sah übel aus kurz vor der Pause aber scheint wohl glimpflich abgegangen zu sein.

Schade aber noch ist Rom nicht verloren und 90 Minuten stehen noch aus.

cule
19.04.2012, 21:29
https://fbcdn-sphotos-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash3/579070_396676040365659_206187566081175_1227631_122 4861681_n.jpg

fyodor
19.04.2012, 21:33
kein plan, wie wir damit fertig werden wollen... die werden im rückspiel noch viel mehr mauern... wie ich pep kenne, reizt ihn diese chellenge... macht mir ein wenig hoffnung

shade7
19.04.2012, 21:57
es ist noch nix verloren, 90 minuten bunkern im camp nou kann nicht klappen, ich bin überzeugt davon das sich das bessere team durchsetzen wird. so eine katastrophale chancenverwertung hat man in der form normalerweise nicht 2x. in dem spiel lief es einfach nicht, der ball wollte nicht rein. einzig das barca kein auswärtstor erzielt hat und chelsea bei einer führung im camp nou dadurch einen enormen vorteil bekommt bereitet mir bauchweh

joooon
19.04.2012, 22:22
Ich kann immer noch nicht glauben wie stolz die Engländer auf diese dreckige Leistung ist... Ich hoffe sehr das barca das noch schafft, wird ne sehr schwere Woche.

DaNi-b0Y
20.04.2012, 20:29
Und Kuba, Angst vor morgen? ^^

k_mc
21.04.2012, 01:42
ich habe bereits jetzt schon schwitzige Hände vor dem heutigen Spiel. Freue mich aber auch - werde das Spiel heut Abend zusammen mit meinem besten Kumpel gemeinsam, bei mir daheim, schauen.

shade7
21.04.2012, 17:07
pep meinte sanchez hatte gestern einzeltraining und es geht ihn besser als gestern aber sein einsatz wird erst kurz vor dem spiel bekanntgegeben

fyodor
21.04.2012, 17:53
(http://twitter.com/#%21/barcastuff) barcastuff: Alexis has been training normally this morning and is available for the game against Real Madrid this evening #fcblive (http://twitter.com/#%21/search/%23fcblive) #elclasico (http://twitter.com/#%21/search/%23elclasico) [sport]

Jannis
21.04.2012, 20:16
Barcas 11: Valdes, Alves, Puyol, Mascherano, Adriano, Xavi, Sergio, Thiago, Iniesta, Messi und Tello
http://twitter.com/#!/fcbarcelona (http://twitter.com/#%21/fcbarcelona)

Pharao
21.04.2012, 20:52
Schade, dass es soweit gekommen ist, dass man sich für das Spiel in erster Linie wünscht, dass sich niemand ernsthaft verletzt...

wannabeganxta
21.04.2012, 20:53
Barcas 11: Valdes, Alves, Puyol, Mascherano, Adriano, Xavi, Sergio, Thiago, Iniesta, Messi und Tello
http://twitter.com/#!/fcbarcelona (http://twitter.com/#%21/fcbarcelona)

keinen spieler in der verteidigung, der größer als 1,80m ist. ich hoffe mal, dass das gut gut gehen wird.

habe für das heutige spiel leider kein gutes gefühl. wünsche trotzdem jedem ein angenehmes spiel + abend.

Centro
21.04.2012, 21:00
Also die Choreo war schon mal fett 8)
Auf ein faires gutes Spiel !

BVB führt 2:0 - 20 Min. vor schluss.

CashMoney
21.04.2012, 21:31
Tor war Abseits meiner Meinung nach, hab ich gleich gedacht als ich das gesehen habe... Und dass der Schiri da eben das Foul an Alves nicht mit Gelb ahndet ist nicht in Ordnung

Pharao
21.04.2012, 21:50
Viele "kleine" Fehlentscheidungen bis jetzt...wieder alle gegen Barcelona...Tor möcht ich mich nicht festlegen, war schwer zu erkennen...allerdings vorher das Foul gegen Messi am Real 16er nicht gegeben, dadurch Ballbesitz Real..dann noch die bwin kommentatoren...reizt mich alles schon wieder

joooon
21.04.2012, 22:59
Dreckskacke

B0hn3
21.04.2012, 23:00
Hab leider nur die letzten Minuten sehen können,

war der Kommentar der übliche Schwachsinn oder geht der Sieg wirklich in Ordnung?

Kingstyle 69
21.04.2012, 23:12
schade...

jetzt volle konzentration auf die abramowitchschlampen!!

ersguterjunge suppor
21.04.2012, 23:52
Tja was soll man machen, die Entscheidung ist also entgültig gefallen. Effektiv Real und tja vielleicht cleverer, wohl eher glücklicher. Das 1:0 war natürlich balsam für das Spiel, abwarten und kontern. Nach dem 1:1 eiskalt zugeschlagen.

Barca vielleicht etwas hektisch aber ich mach den Jungs keinen Vorwurf. Am Dienstag zählts jetzt.

shade7
22.04.2012, 00:13
abhacken und auf di konzentrieren. fällt schwer aber 2 titel sind noch drin, chelsea wird mindenstens genau so schwer wie heute.

Miami Dzey
22.04.2012, 16:26
684

Ivory
22.04.2012, 21:08
yeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeees, Klassenerhalt geschafft!!!!!!!!!!
Einfach nur geil und nächsten Samstag bin ich gegen Köln im Stadion und es wird gefeiert :)

Gestern abend war bitter, jetzt gilts alle konzentration auf dienstag!!

Timur
22.04.2012, 21:14
heute versteh ich die barca-fans ganz gut

cule
23.04.2012, 14:27
war ein schwerer tag am samstag.

aber ich habe es euch wochen gesagt, die liga ist weg. als echter cule hat man das im gefühl.

die fehlentscheidungen waren dieses jahr so extrem wie in keiner saison zuvor. das war schon franco niveau teilweise. zudem waren wir auswärts ab und zu nicht gut genug, trotz fehlentscheidungen.

ich kann diesen jungs nicht böse sein, sie haben sensationelles geleistet. diese jahre unter pep, dass sogenannte pep team ist einmalig.

uns hat es diese saison auch bitter erwischt. zuerst david villa, dann abidal. die anderen jungen um affelay, fontas nicht zu vergessen. von den verletzungen von pique, iniesta usw. erst gar nicht angefangen.

xavi quält sich seit wochen mit schmerzen. gegen milan hätte er nicht spielen dürfen, hat es trotzdem 60 minuten getan.

das einzigste was mir mut macht, sind peps worte, er freut sich auf die herrausforderung, nach dem 0:1 in chelsea.

pep hat es auch seit wochen gesagt, die liga ist weg. dementsprechend die aufstellung. es war eine schlechte leistung und eine unglückliche niederlage. zuhause tut das immer sehr weh.

man konnte sehen. chelsea hat sich nur versteckt, ein einziger konter reichte. real versteckte sich nach dem 0:1. man stelle sich vor, so ein tor, mit der abseitsfrage wäre für uns gefallen. dann machen wir druck, erzielen irgendwie das 1:1 und spielen nach vorne und fangen den konter. gut, nach all den erfolgen freuen sich viele und bejubeln defensiv fussball. dazu gibts leute die schreiben, wir wären ball schieber und zerstören den fussball. es gibt nunmal viele heuchler auf der welt.

immerhin gibts lob von allen experten für unser spiel.

Ivory
23.04.2012, 14:50
Die Jungs von Barca und Pep und der ganze Verein machen mir seit ich mich richtig mit ihnen beschäftige (leider viel zu spät) sehr viel spaß und sie haben großartiges geleistet. in den letzten jahren war das wahnsinniger fußball, das treubleiben ihrer werte und dazu kam der erfolg. und selbst wenn der, wie in dieser saison in der liga, mal ausbleibt, dieser Verein ist einfach etwas besonderes und ihre (spiel-)kultur begeistert mich sehr!! Fußball ist mehr als titel, auch wenn das so mourinho-fans anders sehen, aber für mich ist Fußball ziemlich genau das, was barca betreibt, mutiger, schöner und offensiver fußball, immer nach vorne spielen, immer dieser wille ein tor zu machen, klasse jugendarbeit und charakter zeigen. alles tausendmal mehr wert für mich als titel! ¡visca barca!
dienstag wird richtig schwer, aber ich hoffe sie kriegen das clasico aus den köpfen und finden zu der form von letzter woche mittwoch zurück, plus eine bessere chancenverwertung natürlich, denn dann haben sie immer noch eine sehr gute chance fürs finale.

oben geschrieben was für mich sehr wichtig ist im fußball und was es für mich vor allem ausmacht...deswegen freue ich mich auch so wahnsinnig das mein SC die klasse gehalten hat und Streich mit seinem weg belohnt wurde. in der rückrunde standen eig immer zwischen 5 und 7 spieler aus der eigenen jugend aufm platz. klar, spielerisch wird man in freiburg natürlich nie wahnsinnig verwöhnt, aber da sehe ich gern drüber hinweg wenn sie alles geben und sich vor allem nicht verstecken oder hinten reinstellen.

cule
23.04.2012, 14:56
danke,

bin eh seit jahren freiburg sympathisant. wenn ich an früher denke, finke, cardoso, der eine uwe da mit seiner matte. uwe wassmer hieß er glaub ich und ralf kohl. habe viele gute erinnerungen an freiburg. freu mich für dich ivory.

Ivory
23.04.2012, 15:01
habe die gennanten, ausser finke natürlich, noch nicht wirklich erlebt, da 93er jahrgang ;)
leider muss ich sagen wenn ich an das 5-1 gg die bayern denke :lol: naja ich werds ja vllt auch noch erleben :D irgendwann...und danke auch :)

Grunu
23.04.2012, 16:53
war ein schwerer tag am samstag.

aber ich habe es euch wochen gesagt, die liga ist weg. als echter cule hat man das im gefühl.

die fehlentscheidungen waren dieses jahr so extrem wie in keiner saison zuvor. das war schon franco niveau teilweise. zudem waren wir auswärts ab und zu nicht gut genug, trotz fehlentscheidungen.

ich kann diesen jungs nicht böse sein, sie haben sensationelles geleistet. diese jahre unter pep, dass sogenannte pep team ist einmalig.

uns hat es diese saison auch bitter erwischt. zuerst david villa, dann abidal. die anderen jungen um affelay, fontas nicht zu vergessen. von den verletzungen von pique, iniesta usw. erst gar nicht angefangen.

xavi quält sich seit wochen mit schmerzen. gegen milan hätte er nicht spielen dürfen, hat es trotzdem 60 minuten getan.

das einzigste was mir mut macht, sind peps worte, er freut sich auf die herrausforderung, nach dem 0:1 in chelsea.

pep hat es auch seit wochen gesagt, die liga ist weg. dementsprechend die aufstellung. es war eine schlechte leistung und eine unglückliche niederlage. zuhause tut das immer sehr weh.

man konnte sehen. chelsea hat sich nur versteckt, ein einziger konter reichte. real versteckte sich nach dem 0:1. man stelle sich vor, so ein tor, mit der abseitsfrage wäre für uns gefallen. dann machen wir druck, erzielen irgendwie das 1:1 und spielen nach vorne und fangen den konter. gut, nach all den erfolgen freuen sich viele und bejubeln defensiv fussball. dazu gibts leute die schreiben, wir wären ball schieber und zerstören den fussball. es gibt nunmal viele heuchler auf der welt.

immerhin gibts lob von allen experten für unser spiel.

Habe am Samstag einen Bayernfan getroffen nach dem Spiel der sich richtig freute für die Niederlage. Sein Wunsch war es noch, dass Chelsea weiter kommt. Er kann die Art von Barca nicht leiden. Niederlage war zu schwer um drauf zu antworten aber ich musste direkt an dich denken, der immer von diesen Leuten spricht. Unglaublich was es für Menschen gibt. Frage mich echt wie man diese Art von Fußball nicht leiden kann und gleichzeitig die von Chelsea abfeiert.

Sind dann aber meistens auch die, die sich aufregen weil die Gegner von Bayern angeblich immer nur mauern.

joooon
23.04.2012, 17:01
Die einzigen menschen die dieses Team nicht überzeugen kann sind die Neider

ersguterjunge suppor
23.04.2012, 19:43
Was man so als Bayern Fan für Post in den Mails bekommt von Dortmund Fans tztztz

http://www.youtube.com/watch?v=VlTAsSytU5I&sns=em

Leider gut^^

Timur
23.04.2012, 20:18
vol. 2

http://www.youtube.com/watch?v=wKIDmQKcOEM

El Burda
23.04.2012, 20:53
heute muss der aufstieg klar gemacht werden :-)

thom
23.04.2012, 21:07
abnormal timur, richtig gut

Deo
24.04.2012, 02:03
war ein schwerer tag am samstag.

aber ich habe es euch wochen gesagt, die liga ist weg. als echter cule hat man das im gefühl.

die fehlentscheidungen waren dieses jahr so extrem wie in keiner saison zuvor. das war schon franco niveau teilweise. zudem waren wir auswärts ab und zu nicht gut genug, trotz fehlentscheidungen.

ich kann diesen jungs nicht böse sein, sie haben sensationelles geleistet. diese jahre unter pep, dass sogenannte pep team ist einmalig.

uns hat es diese saison auch bitter erwischt. zuerst david villa, dann abidal. die anderen jungen um affelay, fontas nicht zu vergessen. von den verletzungen von pique, iniesta usw. erst gar nicht angefangen.

xavi quält sich seit wochen mit schmerzen. gegen milan hätte er nicht spielen dürfen, hat es trotzdem 60 minuten getan.

das einzigste was mir mut macht, sind peps worte, er freut sich auf die herrausforderung, nach dem 0:1 in chelsea.

pep hat es auch seit wochen gesagt, die liga ist weg. dementsprechend die aufstellung. es war eine schlechte leistung und eine unglückliche niederlage. zuhause tut das immer sehr weh.

man konnte sehen. chelsea hat sich nur versteckt, ein einziger konter reichte. real versteckte sich nach dem 0:1. man stelle sich vor, so ein tor, mit der abseitsfrage wäre für uns gefallen. dann machen wir druck, erzielen irgendwie das 1:1 und spielen nach vorne und fangen den konter. gut, nach all den erfolgen freuen sich viele und bejubeln defensiv fussball. dazu gibts leute die schreiben, wir wären ball schieber und zerstören den fussball. es gibt nunmal viele heuchler auf der welt.

immerhin gibts lob von allen experten für unser spiel.
am ende hoffe und bete ich dass die gerichtigkeit im fußball doch siegt

Deo
24.04.2012, 02:18
ich frag mich nur immer, ob es der anspruch von einem verein sein kann 1 milliarden zu investieren und dann zu 11 im eigenen straufraum zu mauern.

ob es der anspruch sein kann von einem verein, der sich selber als "königlich"bezeichnet und tradition verkörpern soll, millionen investiert und der kein stück fußball spielt, wenn es drauf ankommt..

ich frag mich wie die verantwortlichen sich über solche siege freuen können,

ich weiß nicht wie menschen solch eine leistung im cl halbfinale dulden können..schade für den fußball

Ivory
24.04.2012, 13:26
http://www.zeit.de/2009/27/Messi-27

kleiner artikel über messi, finde ich ganz schön geschrieben :)

Kingstyle 69
24.04.2012, 19:58
ich drück barca heute die daumen!! möge sich der offensive fussball durchsetzen...

Miami Dzey
24.04.2012, 20:25
drücke auch barca die daumen, viel glück!

fyodor
24.04.2012, 20:30
niederlage von samstag schmerzt immer noch, die jungs sind dennoch die grössten,

auf einen schönen fussballabend

ersguterjunge suppor
24.04.2012, 20:37
Hoffen wir das Beste!

Das Wetter ist bei uns gerade buchstäblich zum heulen, hoffentlich wird es das Spiel nicht auch.

Visca Barca!!!

Jannis
24.04.2012, 22:23
gooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool

Royal
24.04.2012, 22:38
<p>
Hochverdientes 2:0 fuer Barca spielen Chelsea an die Wand, Chelsea kriegt auch noch Rot und alles scheint hoffnungslos f&uuml;r Chelsea. Dann haben sie in der 45min eine vernuenftige Torchance und machen das 2:1, das gibs echt nicht. Barca muss jetzt in 45min gegen 10 Mann min. 1 Tor machen sollte schaffbar sein. Chelsea wird wohl durchmauern mit 10 Mann. Versteh nur die Aktion von Terry nicht, ein so erfahrener Spieler leistet sich so eine dumme Rote Karte.</p>

shade7
24.04.2012, 22:45
pique auf dem weg ins krankenhaus, hoffentlich nichts schlimmeres mit ihm passiert

joooon
24.04.2012, 22:48
Das verletzungspech dieses jahr ist einfach ecklig...
Jetzt müssen sie kämpfen...
Bitte bloß kein zweites Tor

joooon
24.04.2012, 23:38
:(

die jungs haben so ein großes spiel gemacht

Joel
24.04.2012, 23:40
Jetzt muss Bayern es richten, dann geht der pokal wenigstens nach Deutschland! Den andern beiden gönn ich das mal gar nicht!

Umut
24.04.2012, 23:41
Würde am liebsten heulen.

congo
24.04.2012, 23:42
ich liebe die jungs so unedlich, heute und die letzten 20 jahre.

viel spass an alle heuchler die uns ernsthaft vorwerfen, wir würden den fussball zerstören.

achja, dizzy, freu dich dich nun, das chelsea gegen napoli und benfica weiter kam. dein torres :D:D erinnere mich noch und laber mich nicht voll, du wärst barca fan oder sonstwas.

sowas kommt leider vor. mich stört nur eines. uns werfen leute vor, wir zerstören den fussball durch unser "ball geschiebe" "schulden" "schauspielerei" genau diese feiern nun, das chelsea weiter ist. da seht ihr mal, wie heuchlerisch viele sind.

wir waren über 180 minuten soviel besser und kommen nicht weiter. nur das ist traurig.

Checkervara
24.04.2012, 23:42
Macht nix. Bin unglaublich stolz auf die Jungs. Haben eine Bärenleistung vollbracht. Es hat einfach nicht sein sollen, muss man akzeptieren.

Bestes Bild war, als die Fans nach dem Abfiff trotzdem gefeiert haben. Diese Verein ist so unglaublich geil!


Visca Messi, visca pep y visca catalunya!

mfg


Checkervara

Alphatier 92
24.04.2012, 23:45
traurig...richtig traurig; die Jungs sind einfach großartig

congo
24.04.2012, 23:46
man muss auch in der niederlage größe zeigen. das tun unsere jungs immer. sie wurden in der liga so krass verarscht und haben trotzdem gratuliert. sie spielen soviel besser und scheiden aus, und werden trotzdem gratulieren.

diese mannschaf ist das gößte für mich und wird es immer bleiben.

shade7
24.04.2012, 23:46
bitter, einfach nur bitter

B0hn3
24.04.2012, 23:48
Irgendwie habe ich nach dem Elfmeter gedacht, oh man, das wars jetzt. Es passt einfach zur Saison,
unglaubliche Leistungen, wie immer ein ganz andere Liga von Fußball - und trotzdem das Ausscheiden.

Wenn etwas den Fußball zerstört, dann ist es eine Spielweise à la Chelsea - das hat nämlich mit Fußball nichts mehr zu tun.

Glücklicherweise braucht diese Mannschaft die Titel nicht - sie ist jetzt schon legendär und bleibt es auch. Fußball in seiner schönsten Reinform ist äquivalent zu Barca - und das tröstet mich.

congo
24.04.2012, 23:51
achja, ich weiß das viele auf messi eintreten werden. der junge ist trozudem mit abstand der beste spieler der welt. vorallem ist er unser junge. jedem recht machen, kann man eh nicht. visca barca, visca pep, visca catalunya y visca leo.

shadow18
24.04.2012, 23:51
Éinfach Traurig, das sowas belohnt wird.
Das hat für mich nichtsmehr mit Fussball zutun, danke an Barca, für große Spiele....
Chelsea gönne ich das nicht, weil ich mit der spielweise nichts Anfangen kann, einfach eklig.

shade7
24.04.2012, 23:53
Éinfach Traurig, das sowas belohnt wird.
Das hat für mich nichtsmehr mit Fussball zutun, danke an Barca, für große Spiele....
Chelsea gönne ich das nicht, weil ich mit der spielweise nichts Anfangen kann, einfach eklig.

noch trauriger ist es das es menschen gibt die so eine art fußball feiern.
mir wird schlecht bei den ganzen kommentare die ich lese

Checkervara
24.04.2012, 23:54
Leute, seid net traurig und regt euch auch nicht drüber auf.
Ich bin irgendwie erleichtert und das ausscheiden heute tut deutlich weniger weh, als letzte Woche.

Man muss das ganze Bild sehen. Keiner wird über Chelseas tollen Fußball reden.

Ich bin so von stolz erfüllt, was diese Mannschaft leistet, trotz aller Rückschläge und, dass sie stets so aufrichtig bleiben!

mfg


Checkervara

ersguterjunge suppor
24.04.2012, 23:55
Um es mit Matthias Sammers Worten zu sagen:

"Das ist eine Katastrophe für den Fussball."

Am Ende bleibt Fussball leider ein Ergebnissport. Die Jungs sind großaritg und na ja mal gucken was wird. Immerhin bleibt ein Pokalfinale.

shadow18
24.04.2012, 23:55
noch trauriger ist es das es menschen gibt die so eine art fußball feiern.
mir wird schlecht bei den ganzen kommentare die ich lese

Das sind die Leute, die jetzt Anfangen zu sagen, das Messi garnicht so gut ist und das man das heute gesehen hat....

fyodor
24.04.2012, 23:56
Visca barca y visca catalunya

Ivory
24.04.2012, 23:58
ich werde morgen zur uni mit barcajacke gehen (wie shcon oft) und so viele werden ihren kommentar ablassen, aber ich werds mit stolz tragen, denn diese jungs leisten großartiges und wenn mir jmd verspricht ich kann noch 10 jahre den fußball von barca sehen aber ohne titel, dann wär das mir egal.
Visca Barca y Visca Pep y Visca Messi (so bitter für ihn, dieser elfer...und dann nochmal pfosten...)y visca Catalunya.(diese fans sind der hammer, der schlusspfiff ertönt und die barca hymne kommt und alle singen sie mit, fantastisch.

zu chelsea....zerstörerfußball spielen, foulen (lampard hätte bei dem ein oder anderen schiri auch rot gesehen), und zeitspielen. (chech schon bei seinen ersten abschlägen....) - einfach nur erbärmlich und die, die es feiern erst recht.

Royal
24.04.2012, 23:59
Trotz der Niederlage das beste Team der Welt, war halt extrem viel Pech in der Saison wenn man alleine die Verletzungen bedenkt. Andere Teams w&auml;ren mit soviel Verletzten schon komplett eingebrochen. Bleibt wohl dabei das nie ein Team 2 mal die CL in Folge gewinnt, wenn nicht Barca wer dann? Chelsea nun mit 4 gesperrten im Finale.

_Joker_
25.04.2012, 00:10
einfach nur ekelhaft wie die ganzen barca hasser und real fans jetzt aus ihren löchern gekrochen kommen...
ich könnte wirklich kotzen wenn ich jetzt kommentare a la "wo ist euer barca?", "wo war euer weltfußballer" lese, als wäre barca schlechter gewesen. riesen respekt ans team und ich hoffe, es bleibt noch lange in der konstellation erhalten!

wandi
25.04.2012, 00:11
Wieso les ich eigtl überall egal wo nur Lobeshymnen auf Chelsea

Ich verstehs nicht wie man das feiern kann:roll:

congo
25.04.2012, 00:14
Wieso les ich eigtl überall egal wo nur Lobeshymnen auf Chelsea

Ich verstehs nicht wie man das feiern kann:roll:

wir waren zulange oben, das ist leider normal.

ersguterjunge suppor
25.04.2012, 00:20
Congo nicht ihr wart zu lange oben, ihr seid immernoch oben. Gabs doch 2010 auch im Halbfinale aber da gewann man die Liga. Aber im Halbfinale der CL auszuscheiden in der Liga 2 zu werden und im Pokalfinale zu stehen klingt für mich nicht nach Absturz. Barca ist und bleibt oben nur kann es eben keine Gerechtigkeit geben. Ottmar Hitzfeld hat das 2001 mal gesagt. Assauer und alle anderen Schalker meinten damals ab jetzt glauben sie nicht mehr an den Fussballgott. Hitzfeld, Ein Fussballgott kann ja nicht gerecht sein sonst müssten alle 18 Mannschaften mal deutscher Meister werden.

Das ist halt na ja wie auch immer 2009 vielleicht hatte da oben echt jemand das Gefühl das wieder gut machen zu müssen. Nein ganz im Ernst, Barca ist oben und Barca bleibt oben, sowas wie heute passiert.

shade7
25.04.2012, 00:21
vielleicht wird pep noch motivierter sein weiterzumachen nach solch einer niederlage und verlängert erst recht um ein weiteres jahr, was das einzigst positive wäre.

man kann auch nicht von messi erwarten das er alles richtet. es ging zwar meistens gut aber man hat gemerkt das er die letzten spiele müde wirkte. wer messi nach diesen spiel einen vorwurf machen will, dass er den elfmeter verschossen hat, ist behindert im kopf, nach all dem was wir ihm zu verdanken haben.

diese saison war das verletzungspech einfach enorm,besonders der ausfall von villa schmerzt, man hat gegen real gemerkt das jemand fehlt der seine chancen kaltschnäuzig macht mit dem zug zum tor und messi im sturm ein wenig entlastet.
die neuen haben sich gut gemacht, aber tello ist noch niemand den man von anfang an spielen lassen kann und cuenca hat noch nicht die erfahrung.

das copa finale bleibt noch
nächste saison wird wieder vom neuen angefangen.

congo
25.04.2012, 00:26
cuenca hat das orgentlich gemacht. es ist leider wie es ist und ihr habt mal einen genauen blick auf heuchler.

thom
25.04.2012, 00:32
schade, ist extrem bitter für barca, vor allem mit dem verschossenen elfmeter, aber nach den ganzen erfolgen der letzten jahre musste irgendwann ein jahr kommen, in dem es schwierig wird und wenn man bei halbfinal-aus in der cl, platz 2 in der liga und finale copa nicht zufrieden ist, dann ist das sicher ein gutes zeichen

k_mc
25.04.2012, 00:39
Sie sind und bleiben trotzdem immer noch die großartigste und beste Mannschaft. So bitter dieses Ausscheiden auch ist. Und auch wenn mir aktuell noch die passenden Worte fehlen so bin ich trotzdem, einfach nur mächtig stolz auf das, was sie geleistet haben.
Vielleicht bleiben die Köpfe jetzt den ein oder anderen Tag gesenkt, aber das ist immer noch kein Grund, weswegen man jetzt alles über Board wirft. Ich bleibe und stehe felsenfest hinter diesem großartigen Team.

Die Sportgazetten dieser Welt werde ich ganz bewusst die kommenden Tage meiden. Ganz besonders hier, im eigenen Land. Ich kann erahnen, was für ein Haufen Bullshit dort fabriziert wird.

Die mittlerweile große Antipathie gegenüber unserer Mannschaft ist das Ergebnis jahrelangen Erfolges. Aber wem erzähle ich das. Ich weiß nicht, ob es ganz besonders hier in Deutschland so ist, oder weltweit. Erfolg zieht leider auch viel Abschaum an, aber fuck it - weiter geht es!

Visca Barca!

congo
25.04.2012, 00:57
eine kranke welt und kaputte menschen.

Ja, ja, jaaaaaaa!
Das war das Beste was dem Finale passieren konnte, jetzt wird es ein interessantes Spiel und kein 97 Prozent Ballbesitz-Geschiebe. Die letzten drei Spiele von Barca, zeigen, dass es nicht der ultimative Fußball ist. Messi tragisch, aber das gehört dazu, das wird ihn menschlich weiterbringen.
von Sani


Spanier
Für den europäischen Fussball ist das sicher eine gute Sache. Freue mich für Chelsea!
von Fan


unfassbares Spiel!
zu zehnt im Camp Nou ein 0-2 Rückstand gedreht. Barca verballert Elfer, Abseitstor nicht gezählt und dann das! Danke Chelsea! Danke Messi! Danke! Danke! Danke! :D
von Ardrianer

oder wenn leute keinen blassen schimmer von unserem verein haben.

Tja...
So kann das laufen. Und Barca hat wieder eindrucksvoll bewiesen, dass sie überhaupt nicht flexibel in ihrer Spielweise sind. Klar, sie waren übelst überlegen, aber wenn man merkt, dass man sich einfach nicht durchkombinieren und den Ball ins Tor tragen kann, dann muss man es eben mal mit Distanzschüssen oder Flanken versuchen. Wenn man sich dafür zu fein ist, hat man es auch nicht verdient zu gewinnen ;)
von Wellington

als ob wir unser spiel ändern wollen, aber ja, so typisch nach so einem erlebnis.


Messi: Elfmeterheld
einfach köstlich :D Danke Chelsea das Ihr die Ballschieber rausgehauen habt!!
von The Chase

am besten ist aber,


God save the Queen
Es gibt noch einen Fußballgott, danke. Diese Brotlosekunst von den Barca Akteuren wurde durch eine großartige und disziplinierte Verteidigung und Effektivität endlich mal abgestraft. Das beste am ganzen Abend: Der "Weltfußballer" nagelt den Elfer an die Latte. Jetzt muss München noch nachziehen. Zumindest hoffe ich das. Danke Chealsea
von JediMindTricks

kein gerede über schulden und abramowitsch millionen und verarschung des fussballs. kein gelaber von schauspielerei a la drogba.

ja ja, so sind "ehrliche" menschen.

dallas
25.04.2012, 01:01
will ich mir gar nicht durchlesen... bekomme dann nur einen hass auf die menschen.. bin so stolz auf die jungs und den club, das hemmt im moment ein wenig meine enttäuschung

joooon
25.04.2012, 01:08
echt unglaublich was manche menschen von sich geben... bin froh diese mannschaft erleben zu dürfen und hab 2 gute spiele gesehen

Jackpot
25.04.2012, 01:11
headline des artikels bringt es aufn punkt

http://www.fanatik.com.tr/Anti-futbol-finalde-2-2_3_Detail_90_260453.htm

"anti fussball im finale"

xxstreetbozzxx
25.04.2012, 01:12
bitter für barca. tut mir leid für alle. einfach unfair, barca hätte es wie immer verdient, die jungs repräsentieren fußball! schade schade!!! congo woher hast du diese zitate? is ja nicht normal was die leute schreiben! man man man... das sind glaub ich anti-barca menschen.

congo
25.04.2012, 01:13
es sind heuchler, aber davon gibts nunmal genug. lass uns das vergessen.

Jinga
25.04.2012, 01:48
Heute Abend ist eindeutig die bessere Mannschaft ausgeschieden. Trotzdem kann ich das in sofern positiv werten, dass Fußball immer spannend bleiben wird. Ich hätte, auch nach dem Hinspiel, keinen Cent auf Chelsea gesetzt, dafür ist Barcelona einfach viel zu stark. Aber auch ein FC Barcelona mit einem brillianten, heute aber unheimlich glücklosen Lionel Messi, ist nicht unbesiegbar. Schade, dass die meiner Meinung nach beste europäische Vereinsmannschaft nicht im Champions-League-Finale steht, dies wird der "Vormachtsstellung" von Barca in Europa jedoch kaum einen Abbruch tun. Auch in den nächsten Jahren wird Barcelona wohl die Rolle des Gejagten übernehmen. Kopf hoch an die Barca-Fans;)

Benizio
25.04.2012, 03:33
ich habs doch gesagt nach dem hinspiel,sollte es leider eintreffen,das barca fliegt,werden sie alle kommen und auf sie eintreten ! die ganzen fußballexperten !! was barcelona für einen fußball spielt ist unnormal stark und selbst daraus dreht man ihnen einen strick !!

Atatuerk99
25.04.2012, 03:43
Ich bin stolz auf unsere Jungs.Die haben sich den Arsch aufgerissen und mutig ihr Spiel durchgezogen...werde als stolzer Cules und Katalane schlafen gehen...visca Barca!!!!

ersguterjunge suppor
25.04.2012, 04:09
http://www.sky.de/web/cms/de/sport-mediathek.jsp?bclid=33569461001

Matthias Sammer im Dritten Video im Playern rechts.

Ich glaube wenn die Kamera nicht an ist denkt er so wie wir aber da man im Fernsehen sowas nicht sagen sollte drückt er es so gut wie möglich aus.

ersguterjunge20
25.04.2012, 10:13
Für mich ist nicht das Schlimmste, dass Barca rausgeflogen ist. Sowas passiert. Wenn man der Beste Verein der Welt ist und man eigentlich 0 Chance hat, finden Vereine Lösungen wie man die Mannschaft besiegen kann ob es gut oder schlecht ist, ist ne andere Sache.
Das Schlimmste für mich ist, dass es Menschen in Deutschland gibt, die automatisch gegen die beste Mannschaft ist, weil man pseudomäßig immmer gegen den Strom schwimmen möchte. Traurig ist, dass die Menschen nicht erkennen, wie Klasse diese Mannschaft ist und welch tollen Fußball sie spielen. Trotz des Mauerns von Chelsea hatten sie tollen Kombinationen. Nur wegen Barcelona ist der Fußball für mich noch interessant. Dieser Verein hat die Eigenschaften, welche ich bewundere.

Für mich war eines der schönsten Bilder gestern, als Pique auf dem Boden lag und die ganze Mannschaft hat bei ihm gestanden, zeigt mir einen Verein, bei dem das möglich ist. Dieses Team ist das Beste was dem Fußball passieren konnte. Ich ziehe meine Hut.

Achja, noch ein Grund warum viele nicht wollen ist ANGST! Angst, dass ihr Verein im Finale geschlachtet wird. gegen Chelsea hat man eher Chancen.

kuba
25.04.2012, 11:05
Barca ist Fußball, barca ist großartig , leider stand der Fußballgott gestern auf der falschen Seite , über die Art und weise von chelski brauchen wir nicht reden, was anderes habe ich auch nicht erwartet


Heut Abend ist es soweit , verdammt bin ich nervös , Real wird nen sturmlauf starten und ich hoffe wir halten dem stand und kommen ins finale

Auf geht's meine roten

Checkervara
25.04.2012, 11:22
Großes, königliches Real:

http://sport.t-online.de/vor-champions-league-rueckspiel-bei-real-madrid-bayern-stars-am-flughafen-schikaniert-/id_55894060/index

mfg


Checkervara

Wolle
25.04.2012, 11:54
Heut Abend ist es soweit , verdammt bin ich nervös , Real wird nen sturmlauf starten und ich hoffe wir halten dem stand und kommen ins finale

Auf geht's meine roten

Nicht nur du habe schon vor lauter Aufregung die Ganze Bude Geputzt :D.

Ich muss sagen nach dem Ich vom Eishocky zum Spiel von Barcelona um geschalten habe, habe ich gedacht ich schaue nicht richtig. Das eine Manschaft 10 Spieler in ihren 16 Stehen hat.

joooon
25.04.2012, 13:15
Guardiola: "What do I say against the Barça fans who cry for the firsttime tonight? Welcome to the club... (smiles)


So ein großer Typ... Ich hoffe er bleibt dem Club erhalten

der-staatsfeindnr1
25.04.2012, 15:51
Ich muss sagen nach dem Ich vom Eishocky zum Spiel von Barcelona um geschalten habe, habe ich gedacht ich schaue nicht richtig. Das eine Manschaft 10 Spieler in ihren 16 Stehen hat.

Ich gönne es Chelsea,mit 10 Spielern mindestens 45 Minuten zu Mauern- Glückwunsch das es geklappt hat. Machmal muss man als Fc Barcelona halt auch von 16m mal aufs Tor schiessen und nicht versuchen jeden Ball ins Tor zu tragen.. ;)

congo
25.04.2012, 17:02
zeigt mal wieder das leute wie die die keine ahnung vom spiel haben aus ihren löchern gekrochen kommen und meinen sie wüssten irgendwas.

aber ja, von mir aus kann jedes spatzenhirn chelsea den erfolg gönnen. jeder der fussball liebt, hasst solchen fussball. aber davon gibt es zu wenige.

Wolle
25.04.2012, 17:14
Bloß was bringt es wen man ausserhalb des 16 schießt und trozdem Körper und Beine dazwischen geworfen werden.
Aber ich glaube da hätte sich jede Manschaft schwer getan gegen eine Manschaft die nur hinten im eignen 16er Steht.

was ich aber jetzt auch schlimm finde von den Internationalen Presse das die größte Schuld an Messi liegt weil er den Elfer an die Latte gesemmelt hat.
Viele Vergessen das auch mal ein Weltklassespieler ein Schlechten Tag haben kann. bzw auch nur ein Mensch ist.

Klar aussicht von Bayern oder Real ist Chelsea sicherlich die Leichteste Aufgabe als Barcelona.

Ob wohl

congo
25.04.2012, 17:30
ruud guillit hat es gestern gesagt, keine mannschaft hat es in den letzten 4 jahren geschafft barcelona spielerisch zu schlagen. selbst real spielte am samstag defensiv kompakt. von chelsea ganz zu schweigen.

die meisten haben einfach keine ahnung vom spiel. wenn bayern fans jammern, deutsche teams mauern gegen sie, was sollen wir dann sagen. gegen uns machen das real (siehe die spiele mit 8 von 11 defensiven spielern in der startelf) milan hat so gespielt, inter, chelsea.

ees gibt keinerlei vergleich, dass top teams sich komplett um den 16er so aufstellen.

klar kann man uns kritisieren, führen 2:0 und haben einen mann mehr und geben es her. aber so sind wir eben. wenn wir verlieren, dann bleiben wir unserem spiel treu. wir wollten das dritte tor machen und haben hinten durchgehend mit 3 verteidigern gespielt. wir wollen uns nirgendwo verstecken.

die leute haben auch keine ahnung, wenn sie erzählen, unsere abwehr wäre nicht sicher. wir haben mit die besten verteidiger. aber im gegensatz zu anderen abwehrreihen konzentrieren sich die jungs auch nach vorne. wenn du dein spiel kompett auf verteidigen ausrichtest, dann siehst du hinten auch besser aus. bei uns will man das aber nicht. deshalb wird mourinho überall trainer, ausser bei uns. deshalb würde die chelsea, milan, inter abwehr bei uns nicht funktionieren. wir wollen nicht so spielen.

unser spiel wird gerade in deutschland schlecht geredet. es heißt immer, ja bayern hat auch viel ballbesitz und macht nichts drauß. dabei ist das überhaupt kein vergleich. ballbesitz ist gut, wenn du was mit dem ball machen kannst.

man redet ja immer ausreden. dieses team könnte jeder trainieren. pep ist nicht der beste trainer. zeigt mal wieder wie wenig ahnug diese leute haben. was heißt denn, eine mannschaft aufbauen?

es heißt, es muss im team passen, harmonieren, deine eine rad passt zum anderen. spieler wie puyol, pique, xavi, iniesta, messi schauen zu pep auf. er ist eines dre größten katalanischen idole. die wollen keinen mourinho.

pep hält dieses team. pep hat dieses team zu dem gemacht was es ist. pep hat das spiel verändert. pep ist der grund warum experten aus aller welt diesen fussball beneiden und den verein barcelona als vorbild nehmen. wir sind ausgeschieden und experten sagen trotz real, chelsea, bayern, wir sind trotzdem das beste team der welt.

die leute reden doch alles schlecht. messi nur gut wegen xavi und iniesta. diese zwei können nicht von aussen schiessen. unsere abwehr steht nicht sicher genug. ium grunde ist alles schlecht. statt mal zu respektieren, das wir stets die offensive suchen. das wir den fans im stadion fussball der nach vorne geht bieten wollen. wer geht den ins stadion und will verteidigen sehen?

oder diese schlecht machen, in dem man sagt. ja barca spielt das in allen altersklassen. klar das die dann eingespielt sind. ja so einfach ist das, natürlich.

am samstag gegen real sah es so aus.

valdes (0) dani alves (30) puyol (0) mascherano (21) adriano (13) busquets (0) xavi (0) thiago (0) iniesta (0) tello (0) messi (0)

9 eigengewächse gegen real madrid. die ablösesumme der eingekaufen eingesetzten spieler lag bei 64 millionen euro.

real spielte,

casillias (0) arbeloa (6) ramos (27) pepe (30) cocentrao (30) xabi alonso (30) khedira (15) özil (15) ronaldo (94) di maria (25) benzema (35)

kann ja jeder selber ausrechnen. wir haben verloren, ok. dass wir aber tello eingesetzt haben, thiago, so dass beide erfahrungen sammeln für die zukunft. das sieht natürlich keiner.

stattdessen wird erzählt. ja die sind eingespielt, durch das system. verdammte heuchler sind das.

als ob unsere erfolge so krass auf investitionen basieren, wie es bei real oder chelsea ist. unser kader ist nicht mal so teuer wie der von bayern wenn man die reine ablöse sieht. aber ja, schulden verein barcelona.

zum staatsfeind nochmal. wie willst du schiessen wenn alle spieler um den 16er stehen. welcher verein spielt denn gegen solche wände? sowas kann doch kein fans eines anderen teams von sich behaupten.

es gibt soviele heuchler und das ist so armseelig alles.

congo
25.04.2012, 17:31
Bloß was bringt es wen man ausserhalb des 16 schießt und trozdem Körper und Beine dazwischen geworfen werden.
Aber ich glaube da hätte sich jede Manschaft schwer getan gegen eine Manschaft die nur hinten im eignen 16er Steht.



danke

Kingstyle 69
25.04.2012, 17:31
torres bringst auf den punkt:

"Natürlich war das nicht schön. Aber wir mussten so spielen", sagte der Stürmer: "Barcelona ist die beste Mannschaft der Welt. Aber es gewinnt nicht immer der Bessere. So ist Fußball."

irgend eine höhere macht hatte was dagegen gestern... die jungs haben wieder mal 90 minuten fussball zelebriert... unglaublich...


heute gehts für uns um alles, ich hoffe wir kommen irgendwie ins finale... real - chelsea schau ich mir sicher nicht an...

congo
25.04.2012, 17:40
nur mal so zur information. pique hatte eine gehirnerschütterung und wollte weiterspielen und man wechselte ihn dann aus. im krankenhaus wusste er nicht mal, dass er heute gespielt hat.

soviel zum thema eier in der hose.

xxstreetbozzxx
25.04.2012, 19:20
das mit pique war echt schlimm, ist eine anständige person meiner meinung nach. nun gut, lassen wir mal das barca chelsea thema aus, ist sowieso eine unverdiente partie gewesen, die kritiker sollten erstmal lernen richtig zu kritisieren, bevor sie unwahrheiten erzählen.

ich bin zwar kein bayern fan, aber ich bin voll gegen real madrid, anti pepe'ist und mourinho ist der grösste heuchler in der spanischen liga. ich halte zu bayern. hoffentlich gewinnen sie heute und werden CL-sieger. denn das potential dazu haben sie, real zu kicken.

mein tipp heute: 2-2 und bayern kommt weiter

viel glück euch fans ;)

shadow18
25.04.2012, 19:30
Wenn sich schon Barca Fans rechtfertigen müssen, warum man diesen Fussball liebt, dann ist nur folgendes zu sagen:

Dieses Team, ist einfach unglaublich gut, klar war das gegen Chelsea bitter, so ist Fussball aber und ich bin mir sicher, das die Jungs das nur als Herausforderung sehen.
Als ich heute den Sat1 Teletext lies, dachte ich echt ich lese nicht richtig, da stand allen ernstes starker Fussball von Chelsea.... wo leben wir denn?:roll:
Klar hat Chelsea nach ihren Möglichkeiten gespielt, wer diese art aber feiert, dem ist nichtmehr zu helfen.
Ich fand den Fussball von Chelsea gestern einfach grottig, meine Oma saß neben mir und hat gesagt, ist das ungerecht das sowas weiterkommt, ja wer ein bisschen Fussballverstand besitzt, der weiß sowas.
Wer aber lieber Mauerfussball von Chelsea sehen will, der kann nicht viel für den Fussball übrig haben.
Jetzt wird es für mich einfach ein scheiß Finale. Auf Real habe ich so garkeinen bock im Finale. Wenn Bayern gewinnt, dann heben hier wieder alle ab, deswegen finde ich das auch nicht das beste aber was soll man machen.
Nichts gegen die Bayernfans die vernünftig bleiben, nur was dann hier wieder los ist, da graut mir jetzt schon vor.

Ansonsten bleibt nurnoch zu sagen, das das beste Team der Welt gestern unverdient rausgeflogen ist.

fyodor
25.04.2012, 19:36
jaja, heute musste man sich vieles anhören

wieso versuchen wir es ständig durch die mitte, wieso ist jeder angriff ein tor bei dieser verteidigung und torhüter, wieso schiesst man nicht mal aus distanz, messis zeit ist vorbei, wir spielen zu langsam, unser spiel ist langweilig, das hin und her gespiele kann man sich nicht anschauen und so weiter....herrje war das anstrengend

scheiss drauf, die wissen rein gar nix von barca...

der-staatsfeindnr1
25.04.2012, 19:45
Bloß was bringt es wen man ausserhalb des 16 schießt und trozdem Körper und Beine dazwischen geworfen werden.

Ob wohl
Messi hat es mit seinem Pfostenschuss doch gezeigt, das es durchaus klappen kann, auch wenn 9 Leute im Straufraum sind und mit bisschen Glück wäre das Ding auch drin gewesen..! Klar war es nicht schön von Chelsea, aber Glück gehört halt auch dazu, um gegen solch eine Mannschaft wie Barca zu gewinnen..

congo
25.04.2012, 19:50
Ja genau, es gab soviele Chancen zu schiessen. Halt einfach dein Maul und sei glücklich mit angsthasenfussball.

der-staatsfeindnr1
25.04.2012, 19:55
ich kann nichts dafür das Barca raus ist, also lass dein Unmut nicht mir gegenüber raus.

congo
25.04.2012, 19:56
Dann laber keine scheiss du Pfosten.

shadow18
25.04.2012, 20:08
Messi hat es mit seinem Pfostenschuss doch gezeigt, das es durchaus klappen kann, auch wenn 9 Leute im Straufraum sind und mit bisschen Glück wäre das Ding auch drin gewesen..! Klar war es nicht schön von Chelsea, aber Glück gehört halt auch dazu, um gegen solch eine Mannschaft wie Barca zu gewinnen..

Es hat auch mit durchkombinieren geklappt, nur hinterher kann man immer sagen das hätte besser sein können....
Wieso sollte Barca denn ihr Spiel ändern? Das ist halt ihre Spielweise, die nebenbei gesagt fast immer geklappt hat. Wenn du Respekt vor so einer Leistung hast, dann weiß ich auch nicht. Sie hatten Glück, nur Respekt muss man sich verdienen und den hat Chelsea, mit der Spielweise bei mir nicht verdient.

kuba
25.04.2012, 21:51
Ja komm wohin denn mit dem Arm , klasse

Ivory
25.04.2012, 21:54
der fuß....fernduell mit messi...:roll: warum?? immer diese sinnlosen vergleiche...

kuba
25.04.2012, 22:07
Nicht päpstlicher als der Papst bist du dumm Fuss , der Elfer war schon mehr als fraglich und dann noch ein abseitstor , aber noch ist nix verloren

Kingstyle 69
25.04.2012, 22:35
komisches spiel von beiden irgendwie... hoffe aber immer noch das ronaldo am schluss weint!!

Pharao
25.04.2012, 22:46
Die ersten 30 Minuten verpasst, zack TV an und es steht 2:1 :shock:

Bin nicht unbedingt ein Bayern-Sympathisant, aber die Mannschaft ist mir von den verbleibenden 3 Teams dann doch am liebsten, Real ist der niveauloseste Haufen Mensch auf einem Fleck und Chelsea einfach ne Schande für den Fußball...


Messi hat es mit seinem Pfostenschuss doch gezeigt, das es durchaus klappen kann, auch wenn 9 Leute im Straufraum sind und mit bisschen Glück wäre das Ding auch drin gewesen..! Klar war es nicht schön von Chelsea, aber Glück gehört halt auch dazu, um gegen solch eine Mannschaft wie Barca zu gewinnen..

für platzierte Fernschüsse brauch man Raum und eine gewissen Zeit um den Ball unter Kontrolle zu bringen...schlecht möglich wenn die sofort mindestens 2 Abramowitsch-Söldner aud die Füße treten wollen sobald du dich dem 16 näherst...also laber keinen scheiss und geh weiter Playstation spielen..

kuba
26.04.2012, 00:23
JaaaaaaaaAaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa verdammt jaaaaaaa finale

congo
26.04.2012, 00:23
Danke und Glückwunsch an Kuba, Suppor, Kingstyle, Proto.

makedinho
26.04.2012, 00:23
finaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaalllllllllllllllllllllll eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee eeeeeeeeeeee,,wie geil..............................

B0hn3
26.04.2012, 00:25
Danke, es gewinnt die Gerechtigkeit.

Dieses elende verlogene Real wird in seine Schranken gewiesen, Ronaldo verschießt - ich liebe es.

Ich bin keiner und werde nie Bayern-Fan sein, aber das stimmt mich einfach gerade zufrieden.
Für Barca. Und den Fußball.

fyodor
26.04.2012, 00:27
gratulation an die bayern fans hier im forum, immerhin gewinnt diese dreckstruppe nicht die CL, danke

Sonnnyblack
26.04.2012, 00:28
fuß: das beste Real aller zeiten....oh man...was soll man dazu sagen....

congo
26.04.2012, 00:29
Fuss muss es natürlich übertreiben. Bayern gewinnt gegen das beste Real Madrid aller Zeiten.

joooon
26.04.2012, 00:38
hammer...freut mich das die penner raus sind
glückwunsch an alle fans hier :wink

shade7
26.04.2012, 00:39
<p>
glueckwunsch an alle bayern fans im forum die auf den boden der tatsachen geblieben sind, euch goenn ich es. wenigstens ist real nicht im finale und haelt den pokal in die hoehe, haett ich glaub ich nicht ertragen. und wer mit den finger auf messi zeigt, soll vor seiner eigenen haustuer kehren, soviel zum theme cristiano und elfmeter.</p>

ersguterjunge20
26.04.2012, 00:41
Fuss muss es natürlich übertreiben. Bayern gewinnt gegen das beste Real Madrid aller Zeiten.

:D da musste ich auch schmunzeln!

B0hn3
26.04.2012, 00:44
Der Typ ist echt hängengeblieben. Sicher hat Real heute mal nicht so peinlich gespielt wie gewohnt - mal abgesehen von Pepe, dem Lutscher - aber das ist doch nicht das Beste Real aller Zeiten. Es gab sicher auch mal Zeiten, als Real sich den Titel Königliche verdient hat. Heute spielt nur noch eine Mannschaft königlich, und die ist gestern gegen Mauerchelsea unglücklich gescheitert. :roll:


Fuss war mal ein objektiver, informativer und sehr gut reingehender Kommentator, schade drum.

Centro
26.04.2012, 00:47
Korrekte Sache, international bin ich immer für die deutschen Vereine,
fieber da immer mit als wär ich selber Fan von denen in der
Zeit in dem das Spiel läuft !

Wahnsinn's penalty schießen, Neuer hält die ersten beiden und ich
denk, wow das Spiel ist so gut wie durch.. aber habe mich getäuscht.
Schade für Alaba mit dem Finale, er war Top, vorallem im Hinspiel.

Freue mich auf's Finale am 19.5 in München gegen Chelsea, die Chance
die CL nach 11 Jahren wieder zu gewinnen ist nicht schlecht,
hoffe sie nutzen die große Chance.

Jannis
26.04.2012, 00:50
bin zwar kein bayern sympathisant, möchte mich aber anschließen und allen bayern fans hier gratulieren, danke, wenigstens kein real im finale

thom
26.04.2012, 00:58
glückwunsch an bayern, größer als diese saison wird die chance in den nächsten 10 jahren nicht werden die cl zu gewinnen - viel erfolg

congo
26.04.2012, 00:59
Dieses kranke Bild wie Mourinho auf den Rasen kniet. Wie normal der sich verhält, nur weil wir nicht der Gegner sind.

makedinho
26.04.2012, 01:02
was wäre fuss ohne seine behinderten vergleiche und übertreibungen....der typ hätte politiker werden sollen oder sektenführer....

thom
26.04.2012, 01:07
morgen das haus bitte nur mit helm verlassen, wer weiß wo der ball von ramos landet :mrgreen:

fyodor
26.04.2012, 01:09
morgen das haus bitte nur mit helm verlassen, wer weiß wo der ball von ramos landet :mrgreen:

:lol::lol::lol:

joooon
26.04.2012, 01:37
hurensohn mourinho ...pressekonferenz komplett gegen barca

Centro
26.04.2012, 01:37
Mou auf der PK - Zum weglachen !
Chelsea die HELDEN :lol:

B0hn3
26.04.2012, 01:38
Ich weiß nicht, welches Adjektiv stark genug ist, um zu beschreiben, wie weit ich gerade kotzen könnte - auch wenns dann ein Attribut wäre.


Dieser ekelhafte Mourinho. Dieses niedere, billige Subjekt. Du weißt doch überhaupt nicht, was Stolz und Treue bedeutet.

congo
26.04.2012, 01:40
Mourinho redet über uns in der pk auf übelster Art und weise und Kerner sagt, Hynckes sagte Mourinho war in der Bayern Kabine und hat gratuliert und das von charakterlicher größe.

congo
26.04.2012, 01:48
In Deutschland wird man eh nicht kapieren, was für ein mieser Typ das ist.

Aber ich bin stolz, wir wollten ihn nicht und dafür soll er uns hassen, der größte aller Heuchler.

Kingstyle 69
26.04.2012, 02:02
danke an alle die gratuliert haben, zum glück haben wir irgendwie verhindert das diese erbärmliche mannschaft mit diesem erbärmlichen trainer, der meister aller lügner nicht ins cl finale kommt!!


mein persönliches traumfinale gegen barca wollte eine höhere macht verhindern...
ich hoffe wir schlagen chelsea!

k_mc
26.04.2012, 02:10
Herzlichen Glückwunsch an alles Bayern Fans.

Checkervara
26.04.2012, 02:12
Die PK hab ich leider verpasst, was hat der Ehrenlose denn gesagt?

mfg


Checkervara

ersguterjunge suppor
26.04.2012, 02:15
Uff, Wahnsinn. Zwei Mal nervlich bis an die Grenzen strapaziert an zwei Tagen. Leider nur mit 50% richtigem Ausgang aber so ist das leider gottes gekommen. Vielen Dank für die Glückwünsche und ich hoffe und bete inständig das wir diesen Pokal holen. Was wäre das versöhnlich für diese Saison in der du vor dem heutigen Spiel viel gewinnen aber auch sehr viel verlieren konntest. Schade für Alaba und Badstuber, die gefallen mir momentan richtig gut. Gustavo bin ich unentschlossen hat heute nach vorne kein gutes Spiel gemacht aber auch wichtige Bälle geholt.

Mourinho fand ich eigentlich neben dem peinlichen Aspekt schon wieder relativ lustig. Ein mehr gekränktes Ego geht nicht. Dass es in der Kabine von uns gewesen ist finde ich schon eine gute Geste nur wischt sie den Rest nicht weg.

Was bin ich glücklich.......Wahnsinn!

Zwei Endspiele haben wir also noch. Berlin und München. Die Saison ist bis jetzt gut, sie kann sehr gut werden mit dem Pokalgewinn und historisch wenn wir zu hause den Pott mit den großen Ohren holen. Im eigenen Stadion gibt es so schnell wohl auch nciht mehr für einen Verein die chance.

Zu Alaba noch was:

Hat Hoeneß auf sky erzählt keine Ahnung ob auch auf Sat.1,

Hoeneß ist mal zu Alaba hingegangen und meinte zu ihn, ich hab gehört du gehst gerne mal mit Franck Pizza Essen abends. Alaba antwortete darauf: Herr Präsident, da muss er (Ribery) mit einem anderen schwarzen unterwegs gewesen sein.

Das ist echt schade dass der nicht spielen kann, das nervt mich.

shadow18
26.04.2012, 09:56
Glückwunsch an alle Bayernfans die auf dem Boden geblieben sind;)
War aufjedenfall ein gutes Spiel wie ich fand, mit dem richtigen Sieger.
Gegen Chelsea muss jetzt aber nochmal eine Top Leistung abgerufen werden, die werden gerade da es für die älteren bei Chelsea wohl die letzte Chance ist alles geben.
Ansonsten muss ich zu Mourinho nur sagen, das er halt so ein bekloppter Typ ist, die einen mögen das die anderen nicht, was er über Barca gesagt hat, habe ich nichtmehr gesehen aber egal was er gesagt hat, es zeigt doch nur seinen Neid, sonst müsste er nicht nachtreten.
In diesem sinne auf ein schönes CL Finale.

Sonny x Black
26.04.2012, 16:05
http://i.imgur.com/WKX8r.gif :lol:

thom
26.04.2012, 17:25
Dieses kranke Bild wie Mourinho auf den Rasen kniet. Wie normal der sich verhält, nur weil wir nicht der Gegner sind.

hat mich auch aufgeregt, das hat er sich von benitez abgeschaut - erfolglos

fyodor
26.04.2012, 21:15
congo, was denkst du, wird pep verlängern?

gibt ja einige stimmen die meinen, es wäre das ende...

congo
26.04.2012, 21:19
ich denke auch, das wars leider. fühl mich noch schlimmer als dienstag nacht. barca ohne pep und mit rosell ist für mich eine schlimme vorstellung.

fyodor
26.04.2012, 21:25
schlimmer als dienstag nacht, schlimmer als samstag nacht... noch ist und ja nichts ofiziell, man kann nur beten und hoffen

pep und die jungs eine weitere saison vereint zu sehen wäre ein traum... würde seine entscheidung aber respektieren, so ist pep nunmal, eine ganz grosse persönlichkeit

ersguterjunge suppor
26.04.2012, 23:57
großes Bilbao, riesen Kompliment!

congo
27.04.2012, 14:48
danke pep, danke für alles.

Ivory
25.05.2012, 15:59
hoffe es gibt heute ein schönen abschied für pep :)


meeeeeessssiiiiiiiii meeeeeeeesssssssiiiiiiiiii meeeeeeeeessssssssssssiiiiiiiiiiiiiiiii
hammer pass von iniesta!!!

Ivory
26.05.2012, 00:51
puyol grad am knie operiert und hüpft grad mal wieder mit :lol: der typ ist doch leidenschaft und barca pur :)

Checkervara
26.05.2012, 00:54
Danke Jungs!

mfg


Checkervara

congo
26.05.2012, 00:59
zum abschluss schreib ich nochmal hier rein.

großen respekt an bilbao und marcelo bielsa für ihre offensive und schöne spielweise, tolle und mutige truppe.

für pep gibt es keine worte. was er für uns cules bedeutet, kann man nicht erklären.

jeden titel den es gibt, meisterschaft, champions league, copa del rey, supercopa in spanien, europäischer supercopa und klub wm. jeden titel mindestens 2 mal gewonnen.

messi mit 73 saisontoren und 29 oder 30 assists.

Checkervara
26.05.2012, 01:02
Ich liebe es, wie die Jungs titel feiern... großartige Geste wieder

mfg


Checkervara