Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: german dream - das flopp team

  1. #1

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    5.592

    german dream - das flopp team

    yo,

    floppa di flopp, passt immer noch wunderbar

    das ist fast so historisch wie almassiva, aber das ist ja kein label, das ist eine

    german dream wollte mal wieder deutschrap ficken, ihr kennt ja den berühmten GD WIDERSTAND. aber leider kommen sie wieder zu früh sowas mögen die charts gar nicht und deshalb gibt es eine strafe

    ich sags mal frei raus, weil dem summer cem wünscht man ja als altes befreundetes mitglied nichts schlechtes und den gd fans sagt ja keiner bescheid:

    liebe freunde von german dream, macht mal hinne, sonst chartet summer nicht.

    freitag platz 27,
    samstag keine top 150,
    gesamtes wochenende platz 53,
    montag keine top 150 platzierung,
    dienstag keine top 150 platzierung,
    mittwoch keine top 150 platzierung,

    ihr seht, es wird nicht bei platz 53 bleiben, geht immer weiter berg ab. ihr könnt den doch nicht so hängen lassen hängt euch rein, sonst wird es ganz eng. die platzierung wird eh ein witz, aber gar nicht charten wäre der supergau.

    und diese ausrede gilt nicht:

    Zitat Zitat von Colognestar $ky Beitrag anzeigen
    Ein scheiss haben die.. in S-H war ich schon in 8 läden, jetzt in 3 hausverbot.. obwohl ich am anfang höfflich war.. die meinten das komtm erst nächste woche und so.. -.- ich nenne das mark manupolation..


    ehrlich, ich bin ein großer fan eurer ausreden, aber bei summer muss das nicht sein.

    wenn man was kriegt, muss man was zurück geben.

    das hier ist falsch:

    aber das hier ist toll:
    ihr solltet aufpassen, sonst chartet euer summer nicht. ist ein gut gemeinter tipp, aber
    unser lieblibgsdracula eko fräsh besser bekannt als

    da lässt er seinen besten freund so lange warten und dann supportet er ihn nicht mal richtig -

    was hat eko fräsh denn für summer klar gemacht?

    ein gutes hip hop video? NEIN
    tv oder radio auftritte? NEIN
    juice oder bravo hip hop Interviews? NEIN
    waren überall genug cds im handel? NEIN
    kamen die cds wenigstens pünktluch zum release an? NEIN

    bei uns ist immer das gegenteil der fall und selbst auf kleinigkeiten wird bei uns immer geachtet. bei videopremieren wird die homepage immer mit den entsprechenden grafiken ausgestattet.

    bei eko gab es stattdessen interviews mit blogs und billig videos.

    selbst die vorbestellungen des albums liefen mieserabel.

    aber gott sei dank hat man keinen bushido im rücken, der tut ja gar nichts für seine jungs.

    genau das hat jeder scheiss hater über bushido gesagt. dabei hat bushido seinen jungs immer alles geboten, was möglich war: interviews bei relevanten zeitschriften und formaten, vor allem wurde darauf geachtet, dass es verschiedene formate sind, juice und mixery raw deluxe für den reinen hip hop bereich. bravo hip hop ist zwar auch hip hop, aber anders als die ersten zwei genannten. ein clixoom interview erreicht dann wieder andere leute als die anderen interviews. so informiert man die verschiedensten leute. das ist keine garantie für erfolg, aber man hat eine gewisse masse informiert und nicht immer die selben leute. 16bars, backspin, rap.de, hiphop.de, blog interviews, das gucken sich immer nur die selben leute an, alles total sinnlos.

    bushido hat auch dafür gesorgt, dass einzelne unserer jungs tv auftritte bekamen, je nachdem was möglich war. tv formate wie the dome, bravo supershow oder früher trl oder am aller wichtigsten, auftritte auf einer gut besuchten tour mit einem volumen von 20000 bis 40000 menschen, je nachdem wie groß die tour war. es gibt nichts besseres als vor einer großen menge, die auch cds kauft, die eigenen songs zu spielen, all das hat bushido ermöglicht.

    kein schwein sagt irgendwas darüber, dass eko die summer cem promo verschissen hat, weil er vom business keine ahnung hat. es waren nicht mal genug cds im handel, dabei dachte man eko kümmert sich so gut um seine freunde? hmmm

    genau das war das problem, warum sich beide (bushido und eko) nicht verstanden haben. eko meint immer noch, eine große nummer zu sein, weil er mal gut in den charts war mit könig von deutschland und ich bin jung und brauche das geld. deshalb rappt er ja ständig drüber, ich war der erste in den charts, der erste bei viva plus, da lief ich rauf und runter bla bla bla. was bist du heute? bringst alben raus, die keiner kauft und kochst beim promo dinner. hast auftritte beim hundeprofi und lässt dich als wrestler verprügeln und machst zig features mit irgendwelchen idioten, um einige hundert euro dafür zu kassieren. wirklich, diese entwicklung ist so traurig.

    genau das war auch ein problem mit d-bo. könnt ihr euch noch an diese peinliche aktion mit den spenden erinnern? nach dem motto: hört euch mein album kostenlos an, kommt auf meine homepage, da ist der kostenlose download link und dann kann man das album kaufen oder spendet ein bisschen, was euch das album wert ist.

    wirklich, so ein peinlicher scheiss. jeder halbwegs gebildete mensch weiß, wenn ein lehrer oder ein chef einer firma die kontrolle an die schüler oder an seine mitarbeiter abgibt, dann springen die einem um die ohren. es muss immer so sein, dass der lehrer oder der chef die kontrolle hat, sonst läuft es nicht. das gilt genau so für künstler. fans muss man respektieren, aber sobald fans die kontrolle haben, geht alles schief. fans sollen sich entspannen, die musik genießen und nicht entscheiden, ob die 1, 2 oder 5 euro spenden wollen.

    jemand aus meinem umfeld meinte mal zu mir, kostenlose arbeit ist nichts wert.

    ich bin grundsätzlich immer dafür, dass man verdienten leuten immer einen gewissen respekt erweist, das war immer meiner devise. aber was d-bo hier abzog, genau so wie chakuza, das war unter aller sau.

    dieses jahr lief chakuzas vertrag aus und er wurde nicht verlängert. die hater können spekulieren, behaupten und erzählen was sie wollen. die haben keine ahnung von nichts und drehen sich ihre wahrheit so, wie es ihnen passt. sieht man ja an bushido, der alles für seine jungs tut, ihnen gute promo möglichkeiten bietet, sie ins rampenlicht zieht durch seine präsenz. und die hater labern was von, bushido macht keine promo für seine künstler. ein eko, der seinen besten freund solange warten lässt mit dem releasen und ihn erst nach jahren und ausgerechnet da, wo der große deutschrap hype vorbei ist, bringt und selbst dabei alles schief läuft, weil er nichts gebacken kriegt, da halten die hater alle die fresse und erwähnen das nicht.

    es gibt so ein video, da ist chakuza, bizzy und dieser ehemalige sprachtot drauf. wo die sich da alle zusaufen und zigaretten auf laptops ausdrücken und sich da so zugequalmt und zugekifft präsentieren. sowas nennt man junkies und dieses video ist auch keine ausnahme,

    der vertrag lief aus, streit gab es nicht, irgendwann muss man eh versuchen auf eigenen beinen zu stehen. bei chakuza alben haben sich die verkaufszahlen nicht gesteigert, im gegenteil, auch wenn es noch für top 10 reichte. keine ahnung, was die leute immer glauben, die träumen ja immer noch von verkaufszahlen von 50000 bei chakuza. hätte chakuza verkaufszahlen von 20000, ich glaub, der würde freudensprünge machen und 20000 ist noch übertrieben von mir.

    der vertrag von monrose wurde auch nicht verlängert, sowas kann die verschiedensten gründe haben, schlechte verkaufszahlen, streit untereinander. sowas kann aber auch einseitig sein, ohne das es streit gab.

    vom ersguterjunge vertrieb zu d-bos wolfpackentertainment, was für ein sprung. d-bo, bei dem es ja so grandios gut läuft, aber seid weiter blind und undankbar, wie das seit jahren der fall ist. man sieht was ihr davon habt.

    und ganzbestimmt hat das nur freundschaftliche gründe, dass chakuza über d-bo released. man muss schon ziemlich naiv und beschränkt sein, um das zu glauben.

    aber soll es sich jeder so hinstellen, wie es ihm gefällt.

    mir persönlich ist das latte, ob man seine fans anlügt oder nicht. aber wer uns, die so ehrlich zu den fans sind, wie es nur geht, wer uns dann als lügner hinstellt - und das tun diese hater und fans aus gewissen lagern die mal zu uns gehörten - der kriegt es doppelt und dreifach zurück.

    wir alle mögen hip hop, die szene, bushido, ich, unsere fans. die sache ist aber folgende, die meisten, die diese szene repräsentieren, sind fotzen. genau deshalb wollen wir damit so wenig wie möglich zu tun haben, wir machen unser eigenes rap ding und das ist auch gut so.

  2. #2

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    5.592
    yo,


    erstmal, wie rüdiger hoffmann sagen würde.

    mal eines vorweg, der erste post entstand, weil ich euch idioten aufwecken wollte.
    wär summer cem gar nicht gechartet, das wäre die lachnummer der letzten jahre gewesen. gut, platz 85 ist auch nicht viel besser, aber immerhin steht da erstmal was.

    die verkaufszahlen sind desaströs, bmw steht in der selben woche auf platz 79. bin euch zuliebe gerne optimistisch, 1000 alben wurden letzte woche verkauft. daran bist nur du schuld, du pimp der branx.

    als labelchef ist man dafür verantwortlich, das alles nötige für ein release in die wege geleitet wird. jeder idiot hat ein normales video gekriegt, farid bang, selbst opa capkekz. ausser dein bester freund summer, der kriegt mehrere billig videos. alles andere ging eh daneben, konnte man ja aus dem ersten post entnehmen. herzlichen glückwunsch zum gd widerstand, willst du pleite sein, musst du eko signen. german dream ist das loser label schlechthin.

    nun willst du dir im tv einen namen machen, um eine tv persönlichkeit zu werden. das bedeutet, er macht jeden scheiss, damit er geld zum leben verdient. er ist quasi gezwungen, das zu machen.

    jeder normale mensch mit einem vernüftigen 8 stunden job ist besser dran. man hat ein geregeltes einkommen, keiner redet über einen, man weiß wann man urlaub hat, man muss nicht jeden dreck im tv mitmachen um, einnahmen zu haben und die meisten haben auch keine riesen summe schulden beim finanzamt.

    das was nun kommt, ist für deine stichelein. von wegen keiner unterstützt meinen bruder baba saad. du bist von ersguterjunge gegangen, was mischst du dich dann in unsere angelegenheiten ein?

    es gibt rapper, die bauen sich ihr business alleine auf. keine stichelein vorher, die machen ihr ding, halten sich aus stress anderer rapper raus. dann haben wir gar kein problem zu gratulieren, wie zu platz 59 von haftbefehl. ein normaler typ, der eventuell ein bisschen crazy lebt, aber gerade bleibt und bei fragen über verkaufszahlen nicht irgendwas erfindet. herzlichen glückwunsch zur platzierung.

    aber sowas kennt keiner von euch. auch für das, was eure behinderten fans im sommer abgezogen haben, allein dafür redet mal einer klar text.

    drei mal dürft ihr raten, was ich vor habe
    bei german dream herrscht und summer wird von den gd fans im stehen gelassen
    und ist in den charts vom verweht. german dream und charts sind einfach keine freunde:
    ihr seid auf dem besten weg ins

    es ist wirklich erstaunlich, dass ihr euch noch wundert, warum das alles schief läuft. dumme fans, bis auf summer cem alles dumme künstler. capekez ist irgend ein opa der rappt, farid bang ist nicht gerade eine leuchte und labelinhaber eko fräsh läuft ahnungslos umher und klammert sich immer noch an die erfolge früherer jahre.

    ich war der erste in den charts, ich war auch mit g-style in den charts, ich bin erst 27 und war bereits mit 16 in den charts, ich war beliebt und ich war der, der rauf und runter lief bei get the clip, als es noch keine sperren gab

    hallo, aufwachen, das alles ist über sieben jahre her.

    du lebst in deiner eigenen welt, klammerst dich an die vergangenheit und heulst wegen jeder scheisse rum. du rappst ein zeug wie - mir wollte staiger nicht helfen, mir wollte azad nicht helfen, mir wollte samy nicht helfen.

    hallo, wo hackt es genau bei dir? du warst doch der erste in den charts. du meinst doch, der beste texter deutschlands zu sein, warum sollen dir andere noch helfen?
    nach dem urteil von savas warst du, was rap betrifft
    jeder hat dich beleidigt und ausgelacht, denk allein an den flaschenwurf zurück.
    dann haben dir leute geholfen wie bushido, da hast du versucht ihn nachher schlecht zu machen. die leute sind nicht doof, genau deswegen will dir keiner mehr helfen. guck mal wer sich noch mit dir einlässt, nur noch typen, die selbst weg vom fenster sind.

    man ist das peinlich, wenn das denn alles wär. du bist hin zu savas, weg von savas, hin zu bushido, weg von bushido und dann hast du über monate in interviews versucht, dich wieder bei savas einzuschleimen, damit es zur versöhnung kommt. weil du genau weißt, alleine geht nichts mehr. savas reagierte nicht mal auf deine annäherungsversuche.

    du bist frustriert und stur, und diese beiden eigenschaften haben dich ins verderben laufen lassen.

    dein bester freund summer cem, wie du immer sagst, seine erste chartwoche war noch nicht mal vorbei, da startet schon die nächste promo für irgendein dahin geschissenes mixtape. summer hat nicht mal eine halbe woche nach release die volle aufmerksamkeit, das ist einfach unglaublich.
    ich weiß, ihr würdet mich am liebsten aber wo wohne ich, vor allem, wie sehe ich aus?

    viele meinten zu mir, congo, zeig uns bitte nochmal wie schön eko in seinem video aussah, voilà


    wir können uns aber auch selbst auf die schippe nehmen, und damit ihr wisst wie wir aussehen:
    bushido: kay one: congo: aber am besten ist fler:



    das schlimme daran, das ist ja alles nur spass was bushido, fler, kay und mich betrifft, aber eko sieht wirklich so aus.

    früher sah unser eko noch gut aus ach, waren das zeiten und nun oder

    ohne schminke ist er dann ganz verloren

    du bleibst für die fans der hip hop szene für immer deren hip hop eule

    du willst hauptberuflich rapper sein, geh lieber irgendwo um ein paar euro zu verdienen. anstatt deine rap karriere weiter kaputt zu machen und die von summer cem gleich mit ins verderben zu nehmen.

    wie ist deine karriere den verlaufen?

    vom von deutschland zur

    aus einem grund kam es so: du bist so widersprüchlich und fährst ständige eine andere schiene. mit savas die hip hop schiene, mit valeska die pop schine, in doppelter hinsicht. dann war es toll, ein gangsterrapper zu sein, dann wieder die hip hop schiene. dann hast du durch den major vertriebsdeal wieder das große geld gewittert und es war wieder IN, die pop schiene zu fahren. königin der nacht, was für ein scheiss, es war dir nicht mal peinlich ein vampir zu sein. nun scheint dir schrott musik gut zu gefallen. das ist alles so bescheuert und diesen erneuten wechsel ziehst du ausgerechnet zum summer cem release durch. dazu diese sagenhaft schlechte promo, das ist echt wahnsinn.


    du sagst, du liebst deutschen hip hop, guckst aber zu, wie deine dummen fans nach dortmund fahren, weil bushido und kay dort einen auftritt hatten und dort hurensohn schrien und mit steinen und anderen gegenständen warfen.

    das war so peinlich für deutschen hip hop und daran seid ihr schuld. genau deswegen haben viele eine negative sicht auf deutschen hip hop.

    du stellst german dream immer als das talentierte hip hop label dar, mit den besten fans usw. eure fans sind es, die ständig vom beat klau bei bushido reden.

    erzähl denen doch mal wie das abläuft, wenn man ein sample von celine dion (dream) nicht klären kann. haben eure fans überhaupt einen schimmer was samplen bedeutet? ich dachte, ihr seid so straight hip hop?

    erzähl denen auch gleich, wie man es korrekter weise nennt, wenn man ein mixtape mit beats macht und man SO die fans dazu kriegt ein shirt zu kaufen?

    dieses peinliche getue immer, einen 0815 exclusiv track rauszuhauen, um werbung für die eigenen shirts zu machen. oder diese psychologische scheisse à la, ich schenke euch ein mixtape, WENN ihr mein t-shirt kauft. also schenkst du ihnen nichts, wenn sie erst was dafür kaufen müssen. dann rede nicht von schenken.

    das verhalten, das ihr an den tag legt, ist so abgrundtief peinlich. fans, künstler, labelchef, alle zusammen ein haufen elend. die community da draußen hat mittlerweile mitleid mit euch, das ist so bitter.

    am ende des tages ist eines wieder klar: wir sind und ihr seid

    wir lesen uns, verziehe mich nun in mein bettchen

  3. #3

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    5.592
    yo,

    hallöchen ich bin echt froh wieder hier zu sein

    mittlerweile reden ja rapper über mich in interviews, weil sie sich gekränkt fühlen, aber juckt mich nicht weil heuchler kriegen das was sie verdienen.

    es kommen 3 post bis heute abend und dort werde ich so auf die kacke hauen und euch so lächerlich machen, wie selten zuvor. mir ist klar, einige werden so tun, als interessiert sie das nicht, aber darauf ist geschissen. es hat seinen grund warum ich das tue, ob ihr das kapiert oder nicht.

    jeder dreckige heuchler um denen hier geht, hat das verdient was ich ausspreche. ihr habt alle große töne gespuckt und über unser label viele lügen verbreitet, heute ist judgement day. es fängt harmlos an, aber es endet grandios.

    ich habe mittlerweile einiges gesagt. ich habe argumentiert, ich habe mich sicherlich auch lustig gemacht, aber das hat alles seine gründe.

    denn, wer groß über andere redet, wie man es letztes und besonders anfang diesen jahres gegen uns gemacht hat, obwohl gewisse dinge keinen was angehen. wer dazu seine fans nicht unter kontrolle hat, so dass diese so eine peinliche scheisse wie in dortmund abziehen, der kriegt auch was zurück in dieser form.

    es gibt soviel dinge, die man gegen euch verwenden kann, viel mehr als es gegen uns gibt. wenn dann mal einer daher kommt, der ahnung hat, dann kommt sowas bei raus wie das, was nun folgen wird.

    eko du dreckige fotze, guck genau hin du lügner, du stück scheisse.

    meine posts bezeichnest du als anti hip hip hop, aha. dass deine fans ständig von geklauten beats reden und sie die gepickten beats von dir wie "dream", ein celine dion sample und viele viele weitere benutzte samples von euch feiern, als wär das selbst gebastelt, dagegen sagst du nichts. das ist anti hip hop und nichts anderes, wenn du schon von anti hip hop redest.

    du bist mittlerweile zu einem der größten
    in dieser szene geworden.

    ich sage hier in keinem satz, dass unsere musik durch gute verkäufe besser wird. in meinen posts gehts darum, dass gute verkäufe nötig sind, um investieren zu können. in eine gute album produktion, sauber ausproduziert, gutes mastering und alles was dazu gehört oder qualitative videos, die wir machen.

    dafür sind die verkaufszahlen wichtig, aber was erzähl ich dir das. du redest von hip hop, aber von coolen, guten hip hop videos habt ihr keine ahnung. ach doch, sorry, ich hab königin der nacht vergessen, straight hip hop yoar. von den unzähligen nervenden low budget videos mal ganz zu schweigen.

    dass es in meinen posts darum geht, dass musik durch bessere verkäufe, rein auf die musik bezogen, besser wird, davon ist keine rede.


    ausserdem können unsere fans selbst einschätzen, ob ihnen unsere musik gefällt oder nicht.

    aber eh, bushido guckt bestimmt alle eure interviews, aber scheiss drauf, lüg weiter.

    du sagst, bushido würde sich mit euch groß beschäftigen, was ist mit dir? du redest 10 minuten über einen forum admin namens congo in einem interview zu einem album

    wer ist capkekz, ein opa den keiner in der szene aktzeptiert. wieso redet der vor einem jahr über ersguterjunge, dass es uns so nicht mehr gibt? einfach nur um stress zu schieben.

    dein farid bang hat bushido auf jung brutal gutaussehend in mehreren lines gedisst, kein bock die wieder raus zu kramen. dann fragt bushido nach einem feature und er ist gesprungen, wow was für ein loyaler, stolzer typ das doch ist. wen wollt ihr verarschen?

    erzählt doch nichts von loyalität, wenn ihr ständig charakterschwach und ohne rückgrat agiert.

    ihr disst bushido und kommt bei einer feature anfrage angekrochen.

    ihr disst sido, die sekte, es gab sowohl zu optik als auch zu bushido zeiten immer beef mit aggro. nun dreht ihr aber halt die fresse videos bei aggro tv, ihr seid nicht mal loyal zu euch selbst.

    farid bang disst samy deluxe und rappt auf einem seiner beats.

    wie unloyal du savas gegenüber warst, wegen bisschen geld, das weiß heute noch jeder.


    deswegen gilt, ein weiteres german dream album ist draußen und die leuten freuen sich

    jeder in dieser drecksszene darf scherze machen. du machst einen scherz über bushido mit diesem ich bin weg von bushido. andere machen witze über bushido oder ersguterjunge, alle lachen sie drüber, oh geil, gegen bushido, feier ich mal bla bla bla.

    kaum macht bushido ein "scherzchen" und gratuliert summer, mit den worten, glückwunsch, ersguterjunge hätte es nicht besser machen können. plötzlich ist das so schlimm, wie kann er nur bla bla bla.

    wir wissen alle, wie das mit summer und ersguterjunge lief. er hatte das wort von bushido, sein album über ihn rauszubringen. bushido war motiviert, er erzählte mir, von der möglichkeit mit summer ein video zu drehen, um ihm die best mögliche aufmerksamkeit zu bieten. das mit dem möglichen video beruht alles auf freiwilliger basis, die leute bitten bushido in ihren videos mitzumachen, nicht anders herum. aber 2008 und 2009 wo viel freiraum fürs release gab, da war summer nicht fertig. als dann der plan stand, wer 2010 alles rauskommt, da war kein platz mehr für summer, auch darum ging es. wie man gesehen hat, war das für unser label nicht so schlecht, verlust business brauch keiner.

    die leute haben so viel geredet, als ob sich summer bewusst gegen ersguterjunge entschied. wenn er doch german dream so liebt, so fühlt, wie ihr immer tut, warum blieb er sogar nach deinem weggang noch hier? warum ging er nicht gleich mit?


    vor eurer eigenen tür, bevor ihr über andere redet. und wenn die dummen fans weiter scheisse und lügen verbeiten, solange gibts auch diese art von posts.

    die meisten haben keine ahnung was hinter den kulissen so geht, ich gebe ihnen einen kleinen einblick. ich brauche nicht lügen, ich argumentiere gut und belege das was ich sage und das ist euer problem.

    2001 hip hop, dann rnb, dann gangster, dann wieder hip hop, nun wieder pop à la was kostet die welt.

    hast dir ein hütchen aufgesetzt und trotzdem wieder auf die gekriegt.

    die leute sind deine imagewechsel leid. du hast dich selbst kaputt gemacht, die bürde die du trägst ist zu
    ihr könnt alle sauer auf mich sein, aber ich bleibe lediglich bei der wahrheit und euch bleibt nichts anderes übrig als

    du bist ein lügner, ein heuchler, ein idiot, der mittlerweile seines gleichen sucht. mehrere imagewechsel, widersprüchliche aussagen, deswegen hassen dich diese hip hop fans. du bist doch bei denen unten durch.

    du warst bereits 2005 unten durch nach dem savas diss. 2006 warst du mit bushidos hilfe auf platz 24 und was viele vergessen, mehrere wochen in den charts (8 wochen) nicht nur eine einzelne woche mit einer schlechten platzierung. oder ist eine woche platz 36 im schlecht laufenden sommer gut, für einen ach so erfolgreichen typen wie du gerne einer wärst? wir haben bald 2011 und du bist noch nicht mal in der nähe davon, wo du 2006 warst und selbst da warst du im arsch, merkst du überhaupt noch was?

    wie du dich fest klammerst, ich komm zurück, ich hör nicht auf, bis ich erfolg habe. du bist bescheuert man, das ist wahnsinn. man weiß gar nicht mehr, ob man lachen oder mitleid haben soll.

    im zweiten teil geht es erst richtig zur sache, kommt gegen 20 uhr.

  4. #4

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    5.592
    yo,

    diesmal gibts kein hallo, ich will gleich zur sache kommen:

    es kommt sogar noch schlimmer, ich kann in die zukunft blicken

    was wird aus chakuza?

    ihr habt alle geredet, bushido tut nichts für chakuza. herzlichen glückflunsch, nun ist er bei d-bo und nicht gechartet. die sache ist mittlerweile so arm, suchen und zerstören war so ein gutes tape und das sage ich, einer der mit dem vogel gar nichts mehr anfangen kann. dann macht er part 2 und nimmt ein bild für das cover was vom monster in mir fotoshooting stammt, so armseelig und lieblos ist das. soviel zum thema, bei chakuza steckt liebe in der musik

    und ja, es ist so geil chakuza, endlich bist du bei halt die fresse aggro tv yeeeeaaah. dankbarkeit for mülltonne, das ist hier das motto. genau deswegen erwähne ich das im german dream flopp thread.
    nun gut, thats life. kommen wir zum typen mit den vielen hits. was sagt denn die kugel
    eko fräsh wird business man für
    was wird aus den anderen german dream rappern?

    summer cem ausgenommen, der hat ja sein kiosk und der ist nett.

    ja ist doch so, wer fühlt denn deinen mixtape shit, meinst du die hip hop fans laufen durch die streets und reden von freezy bumaye?

    du bist nicht muhammad ali, du bist vielleicht axel schulz. axel schulz hatte mal eine gute phase, die hattest du auch, aber du bist gerade da, wo axel schulz bei seinem letzten kampf gegen klitschko war und du peilst das nicht, das ist ja das schlimme.




    guckt euch dieses bild genau an, aber eko meint er wäre:




    kommen wir nun zurück zum thema verlogenheit:

    Was viele Fans heute nicht wissen: Kay One war auch mal bei German Dream. Wie kam er denn damals zu dir?
    Eko Fresh: Das ist 'ne lange Geschichte. Kennengelernt hab ich ihn durch Akay von der Casting-Band Overground. Bei dem hat Kay zu der Zeit gewohnt. Er hat mir vorgerappt und mir haben sein Style und sein Charisma gefallen. Dann hat er bei mir gewohnt, war wie mein persönlicher Lehrling. Als ich dann keinen Bock mehr hatte, bei Bushido gesignt zu sein, ist Kay bei ihm geblieben. Wie das damals passiert ist, hat mir überhaupt nicht gefallen. Das sag ich bis heute, das war richtig scheiße. Das hab ich nicht verdient und German Dream auch nicht. Das war richtig hinterhältig.
    wieso kommst du wieder mit sowas an?

    vor kurzem hat du gerappt:

    kay ich dachte dir gehen brüder über geld,
    gibs doch einfach zu, ich hab dir bushido vorgestellt,
    diverse interessen, es ist ehrlich jetzt gegessen,
    ich wünsch dir viel erfolg bro, ich werde dich nicht vergessen,

    danke für den beweis, du lügner. unfassbar was für ein stück scheisse du geworden bist und sowas wie du redet von hinterhältigkeit.

    was hast du mit savas gemacht? was zeigt uns so eine aktion, die ich gerade aufgezeigt habe?

    du bist eine der größten fotzen im hip hop game geworden. es spricht für dich, dass du profi lügner wie die stute mittlerweile bro nennst.

    ihr könnt alle sagen was ihr wollt, mir fehlt es an allem, nur nicht an argumenten, die sitzen.

    Farid, du hast noch Anfang des Jahres ein Feature für Bushidos Zeiten ändern dich-Soundtrack aufgenommen. Der Song kam aber doch nicht auf das Album . . .
    Farid Bang: Das Feature war ein Fehler von mir, das muss ich eingestehen. Ich war zu gutgläubig. Es war auch eigentlich abgemacht, diesen Streit damit auf Eis zu legen, was GD und egj betrifft. Hat nicht geklappt.
    Eko Fresh: Ich hab mich gefreut, weil ich Farid danach sagen konnte: Siehste, hab ich doch gewusst!
    deswegen meintest du, dass dieses feature gut für farid bangs karriere wäre.

    zu farid bang gesteh dir mal lieber ein, dass ein zahnarzt besuch gut wäre

    mach doch ein feature, farid bang vs. massiv - logopädie gegnaz

    ey yo, wir lispeln uns durch die street, wir sind die logopädie gegnaz.

    ihr habt bushido gedisst und habt so getan, als würdet ihr ihn scheisse finden.
    bushido hat kaum reagiert. er hat aber 2-3 monate nach dem jbg release, wo er gedisst wurde folgendes gesagt:

    http://www.youtube.com/watch?v=WPkQ5...eature=related

    den respekt haben sie ihm gegeben, indem sie zusagten, obwohl sie ihn vorher gedisst haben.
    bushido hat kurzerhand bewiesen, dass ihr springt, wenn er ruft. wie elendige hunde kamt ihr angedackelt und seid hochkant vom album geflogen.

    euer ganzes aufblasen gegen bushido, nichts weiter als heiße luft. nur ihr habt es bewiesen, indem ihr sofort zugesagt habt. nach der absage hieß es dann, ich akzeptiere das, ich wünsche bushido viel erfolg, alles lügen wie man gerade gesehen hat.

    wieder mal ihr dachtet ihr seid besonders zuerst dissen, dann auf machen. merkt euch eines, ihr seid lügner und mit lügnern braucht keiner



    Könnt ihr euch vorstellen, wie BMW ein Album zu dritt zu machen?
    Farid Bang: Ja! Aber auf einem ganz anderen Level, von den Rap-Skills, vom Charisma, von der Authentizität her.
    Eko Fresh: Kay rappt bei BMW am besten. Aber Rap- oder punchline-mäßig wissen die auch ganz genau, was wir draufhaben. Ansonsten sind wir nicht gegen die, sehen uns nicht als Gegenpol. Nur Farid ist ein Gegenpol, und zwar zu allem im Deutsch-Rap (lacht)!
    ein ganz anderes level und das beruht auf dem sprechfehler.

    so oft liest man, ich freu mich auf album xyz, und dann werden features bekannt gegeben und alle ärgern sich, dass farid bang drauf ist.

    ihr versucht verkrampft, jeden scheiss positiv darzustellen. farid bang platz 56, du auf platz 36 im sommer, summer cem auf platz 85 im winter. immer höchstens eine woche charts und das mit einem MAJOR im rücken.

    du und beschwerst dich ständig. komisch, dass du bei misserfolgen alles schön redest. da könntest du auch anfangen zu heulen, dann hättest du zumindest einen grund.

    ihr habt alle ungefähr das selbe verkauft, wie du sagst, aber wieviel?

    der eine 1300, der andere 1800, der andere 1500, so in der art. alles in der ersten woche und dann raus. alleine dass man bei sowas noch groß drüber redet und versucht es ins rechte licht zu rücken. bei den genannten zahlen bin ich noch großzügig und habe aufgerundet

    bmw war während summer cems chartseinstieg 6 plätze davor auf platz 79.

    hier unsere zahlen in der woche:

    Standard:
    - physisch = 577

    Deluxe:
    - physisch = 742

    -Digital = 159

    das war unsere fünfte woche. und wenn du dann noch so dreist bist in interviews zu erzählen, es gäbe keinen großen unterschied zwischen top 10 und top 50, dann bist du nichts weiter als eine verlogene fotze.

    BMW hat in der ersten woche an die 20000 einheiten verkauft. bis zum tag der ersten verkaufswoche hatten wir 50000 vorbestellungen. nur in deutschland, österreich und die schweiz nicht mal eingeschlossen. österreich und die schweiz sind kleine länder und selbst da verkaufen wir mehr als du hier.

    es geht nicht mal nur um uns. haftbefehl, mit dem haben wir auch nichts zu tun, aber dem kann man probz geben, denn er war ehrlich. er sagte, gut verkauft man nur in den top 20 oder top 10.

    dann dieser fard, der hat kay gedisst, grundlos. aber ok, er brauchte promo, bitte. da scheisst doch der hund drauf. der chartete auf platz 66 und in der schweiz auf platz 56. zwar nur jeweils eine woche, aber ohne major geht das klar, was ihr beim german dream habt. normal, dass solche typen mehr respekt kriegen als dein komisches loser label, was seit gefühlten 20 jahren versucht, erfolg zu haben. was heulst du überhaupt rum?

    deinen fans erzählst du was komplett anderes. die platzierung wär nicht schlecht. die verkaufszahlen wären auch nicht schlecht, du bist nur noch am lügen. aber die not macht ja erfinderisch.

    du dich eigentlich nicht, major erwähnen, ständig damit hausieren gehen, wie groß du früher warst und dann stellst du solche zahlen ins positive licht, als wär es toll. mein gott, das ist nicht mal mehr floppa di flopp, das ist der über over the flopp.

    alles geht schief, promo, schlechte videos, eure komischen ansagen, dass ihr durchstartet. ihr erzählt das seit mehreren jahren, das ist doch nur noch verrückt. irgendwie scheint das jeder zu merken ausser dir und deinen bescheuerten fans.

    mittlerweile werdet ihr mit den massiv fans verglichen, ja herzlichen glückflunsch.

    apropo massiv ein guter tipp an eko, dreh doch mal ein video in den usa für deine fans. die sind diese billig videos echt satt. ich mach dir einen vorschlag, bushido fliegt mit und hilft euch.

    bushido fliegt schön mit dem flugzeug und manuellsen winkt seinem freund eko fräsh zu, während er sich mit dem pleitegeier begnügt.

    doch selbst das würde nichts mehr bringen, denn savas hat deine karriere ach ne, da lag ja schnee sorry im nachhinein war das dein auf italo deutsch:

    um 23 uhr gibts den knockout, und lustig wird es auch.

  5. #5

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    5.592
    yo,
    n'abend

    soviele haben über uns geredet. uns würde es nicht mehr geben und der ganze scheiss.
    german dream rapper haben das hinterhältig gepusht wie dieser capkekz opa.

    nach diesem ganzen müll habe ich auch das recht, uns zu verteidigen. ich habe das recht, auch mal die gegenseite zu zeigen, wie andere drauf sind, wenn wir immer mit diesen lügen leben müssen, die ihr einem auftischt.

    seien es sample storys, obwohl jeder in der szene weiß, wie wichtig samplen für hip hop ist. oder dieses dreiste getue, bushido würde seine jungs unten halten, er würde keine gute promo machen und vieles mehr. nun seht ihr mal was andere leisten, im vergleich zu uns, nämlich wenig bis nichts.

    ich möchte noch was zu chakuza und d-bo loswerden.
    ich habe hier irgendwo im thread geschrieben, das d-bo diese bescheuerte idee hatte, spenden für seine musik zu sammeln.

    da habe ich was vergessen zu erwähnen. diesen blödsinn hat er damals bushido vorgeschlagen, ohne scheiss. gott sei dank hat ihm bushido den vogel gezeigt.

    als er ersguterjunge verließ, hieß es:

    Zitat Zitat von D-Bo
    2009 wird es jedoch viele Veränderungen geben. D-Bo bleibt weiterhin der alte D-Bo, aber dennoch erkennt man auch völlig neue Fassetten am Künstler. Was eigentlich undenkbar schien, wird Wahrheit, D-Bo verlässt das Erfolgslabel ‚ersguterjunge’ und geht seine eigenen Wege. Streit gab und gibt es keinen, aber eine musikalische und geschäftliche Weiterentwicklung sei unter eigener Regie letztendlich am besten möglich. Man müsse neue, modernere Wege finden, Musik und Künstler zu vermarkten, so D-Bo. Wie so etwas funktionieren könne, werde man bei der Veröffentlichung seines fünften Soloalbums „Die Lüge der Freiheit“ erfahren.
    wie man so eine bekloppte idee so ankündigen kann, der hammer. ich habe selten einen größeren schmarn gehört, auf so einen scheiss kommt nicht mal eko fräsh.

    auch sehr respektvoll und dankbar ist es von chakuza gleich mal zu aggro tv zu laufen. kann man halt nichts machen, wenn einem bei d-bo die promo möglichkeiten ausgehen. dann wirft man halt alle prinzipien über board.

    und dann muss man sich noch so einen scheiss geben:

    Zitat Zitat von xyz
    Geld ist nicht alles... Sind nicht alle so geldgeil wie Bushido z.b.
    reine standard phrasen, hauptsache man hat irgendwas gesagt.

    Zitat Zitat von xyz
    Also rein finanziell ist sein EGJ Abgang ein riiiieeeesen Fehler gewesen ... halt nur finanziell.
    ganz bestimmt, das war nur finanziell ein fehler. menschlich ist es ganz toll, ein junkie geworden zu sein, nur noch zu saufen, mit seinen freunden zigaretten auf laptops auszudrücken, zu aggro tv zu laufen, obwohl man immer auf aggro geschissen hat. wirklich der hammer diese entwicklung, und die neuen features erst. moe phoenix, manuellsen, großes kino. fehlt nur noch la mitsubishi und moki.

    zum thema chakuza bei aggro tv, kennt ihr sicherlich noch alle:

    Zitat Zitat von xyz
    "Lieber asozial und fame als ein aggrostar und gay"
    sooooooo chakky. ab sofort also gay
    ungefähr so war es auch. es kommt der tag, wo man einem sagen muss weil

    am aller besten ist aber das freundschafts geschwafel, beatlefield, wolfpack yeaah. schade, dass ich nicht sagen darf, warum suchen und zerstören 2 über wolfpack rauskam. aber ok, sollen die alle in ihrer lüge leben, viel spass dabei.

    Zitat Zitat von Täubchen Beitrag anzeigen
    Langsam versteh ich auch dieses ganze Geschwafel von Chakuza's neugewonnener kreativer "Freiheit" und D-Bo's "neuen modernen Wegen"...es ging um Wege jenseits der Top 150 und um völlig erfolgsfreie Musik :so:
    check

    ihr wisst alle, dass ich mit denen seit jahren nichts mehr anfangen kann. ich hasse undankbarkeit und das waren die dem forum gegenüber und mit dem zu aggro tv laufen beweisen sie es wieder. bei der bushido platin feier für 7 anfang 2008 kam stickle auf mich zu, um die probleme zu klären. ich hab ihm gesagt, dass er mir aus dem weg gehen soll und bin gegangen. nie wieder will ich mit solchen pennern was zu tun haben.

    wie nun getan wird, ja mixtape ist aus der freude zur musik enstanden. ja ganz bestimmt, und wie ihr aus liebe zum detail auf alles geachtet habt. einfach mal um geld zu sparen, irgendein bild vom fotoshooting des letzten solo albums genommen.

    natürlich, kommerz ist nun so whack. wie unehrlich kann man eigentlich sein. als suchen und zerstören part 1 erschien, da wart ihr mit platz 50 unzufrieden. nach viereinhalb jahre später, nach 3 top 10 alben, da ist es nicht so schlimm, nicht mal in den top 100 zu charten. hauptsache lügen, um sein bild vom spass musiker aufrecht zu erhalten, heftig was für menschen es gibt.

    ihr könnt euch sicher sein, diese antworten da auf facebook und sowas à la - ich mache das tape aus freude zur musik - das ist alles geschwafel, insgeheim ist man dort richtig sauer, sonst wär man nicht darauf eingegangen.

    die wahrheit ist eigentlich noch viel übler.

    Zitat Zitat von Täubchen Beitrag anzeigen
    Nächste Woche bei "Wer wird Millionär"

    Wenn ein deutscher Hip Hop Act nicht chartet, liegt das...

    1. daran, dass gute Musik nie erfolgreich ist
    2. daran, dass er in einer supi dupi mega schweren Woche releast hat
    3. daran, dass er Musik aus Freude macht
    4. daran, dass der große Erfolg erst noch kurz bevorsteht
    5. an einem Typen namens Mark Manopulation
    6. Nr. 1-5 trifft zu, denn ich bin bei GD gesigned

    Ein Joker:
    Antwort Nr. 3 ist im Volksmund auch unter dem saloppen Begriff "Schuldenrückzahlung" bekannt.


    wenn man das zitat von täubchen liest klingt "charten ist unwichtig, tape entstand aus freude zur musik" so armseelig wie nichts anderes. aber hey, girls just wanna have fun

    aber wieder zurück zu eko fräsh, seine story ist auch knüller.

    du rappst mittlerweile von youtube plays und gibst damit an. das ist doch an peinlichkeit nicht zu überbieten. geh mal zu aldi und stell dich vor: hi ich bin eko fräsh, ich habe 1 millionen youtube klicks. vielleicht haben die noch abgelaufenes eulen futter im lager, das wär das einzige was du da kriegst.

    du bist so broke, selbst money boy hat einen besseren vertrag bei sony als du.

    wie du es plötzlich uncool findest gangster rap zu hören, aber selbst versucht hast du es 2006 und 2007 trotzdem. ach, und wenn das so uncool ist, warum nennst du dann die stute bruder? der macht selbst auf gangster, disst bushido das seine tracks schmetterling und augenblick heißen und er selbst macht ein video wo ein schmetterling in seine hand fliegt

    du bist so widersprüchlich. du kritisierst gangster rap, feierst aber die stute, vor allem featurest du massiv

    zudem gibt der sich mit dem parade beispiel für peinlichen rap la mitsubishi ab.

    das ist ein riesen absturz. früher machte er musik mit savas oder bushido oder anderen acts der jeweiligen labels. heute sind es halt die verlorenen ali arsch und sentino oder diese unzähligen unbekannten typen die ihm 50 euro für ein feature bezahlen, großartig.

    ehrlich, das tut mir ein bisschen leid.

    du lügst zuviel und bist dabei sehr dreisti, deshalb wiederfährt dir das alles.

    noch ein beispiel gefällig?
    in diesem interview lästerst du über bushido. dann
    du zwischendurch rum, das dich keiner mehr ohne ein negatives gefühl bewerten kann. dann erzählst du zum fünzigsten mal das du mit musik kein geld verdienst und deinen arsch in jede tv show setzt um geld zu verdienen. und zum schluss redest du dann wieder davon, das du dich unwohl gefühlt hast beim promi dinner, weil deine wohnung so klein und so komisch aussah. obwohl du der erste rapper in den charts warst und seit 10 jahren rappst. ich weiß, komischer zusammenhang dieser satz. erster rapper in den charts, rappst seit 10 jahren, hattest soooo viele hits, nach eigener aussage, aber eine kleine wohnung die komisch ausshieht in der du dich unwohl fühlst, hmm. nochmal zum ausgangspunkt zurück, im interview lästerst du über bushido und mich, heulst rum wegen deiner wohnung, weil die so scheisse aussieht, aber hey, immerhin hängen da die goldenen von bushido, obwohl er so scheisse ist, nicht wahr. du hast soviel stolz wie farid bang, und zwar gar keinen. ich kenne soviele türken, keiner ist so stolzlos und so undankbar wie die du. auch diese aktion ist wieder mal der beweiß für dein charakterschwaches verhalten.

    vorallem, tue nicht so, als würdest du summer cem und den anderen so krasse dinge bieten. für ein verkacktes, dahin geschissenes mixtape klärst du für dich selber ein clixoom interview um was zu haben, was nicht nur rap fans gucken. aber für summer cem, deinen besten freund, der jahrelang für sein erstes solo album gewartet hat. für den klärst du zig blog interviews. du bist ein wahrlich guter freund und tust echt alles für deine jungs. nach dem motto, alhamdullilah mir geht es gut, der rest geht mir am arsch vorbei, blog interviews sind auch gut. jaja, so ist das.

    alleine das du in diesem interview einem weiß machen willst, das keiner von sony bmg summer kennen würde. nach dem motto, der junge ist neu, was für ein peinlicher verlogener müll.

    summer cem ist bekannter als hafti, fard, nate oder dieser komische fr. summer ist bis zu deren releases bekannter gewesen. wie kann man nur so tun, als ob keiner summer cem kannte. der war auf zwei bushido solo alben, die sich 200000 und 150000 mal verkauften, der war auf vendetta was sich 100000 mal verkaufte. er war auf großen tourneen dabei. er war auf anderen ersguterjunge alben, er hat features mit anderen deutsch rappern. die oben genannten anderen rapper hatten das alles nicht und die sind trotzdem besser gechartet. selbst so ein trottel wie die alpa pistole ist besser gechartet.

    aber erfreu dich mal an deinem mixtape clixoom interview und die anderen gehen zu bloggern, die nicht mal ein "normales" licht beim videointerview haben, und sowas nennt sich
    heutzutage:


    du bist verantwortlich für deine künstler, du bist verantwortlich für summers promo.
    du trägst auch verantwortung für farid bang, nimm ihn und geh endlich mit ihm zum

    und verdammt nochmal, hör auf in interviews wie ein rumzuheulen, wie gemein alle zu dir sind. diesen den du spürst, den hast du dir alleine zu zuschreiben, durch deine unloyalen und charakterschwachen moves.
    nun stehst du im während die GD Fans summer im stehen lassen, wirst du förmlich weg geblasen und wenn du nicht aufpasst, bist du ganz weg


    hast du übrigens schön erzählst, das du mit platz 85 für dein mixtape zufrieden wärst, in den top 150 trends vom wochenende tauchst du trotzdem nicht auf. hat sich ja gelohnt mitten in summer cems erster release woche die neue promo zu starten, feier schön

    german dream fans haben nochmal glück gehabt. die sind nicht wieder gefloppt, summer ist ja bei debitel

    ich weiß, ich bin gemein und hart, aber du hast das verdient, weil lügen ist nicht gut.
    nochmal für dich, damit du es kapierst. nicht rum, ansonsten hör auf und grüß den lispel king


    und das ende der geschichte, es ist peinlich eko fräsh zu hören. durch die savas sache ist er in den köpfen aller unloyal. seine komischen moves zeigen seine charakterschwäche und wenn man ihn sich anguckt, dann denkt man sich seinen teil und ist froh das man kein gesicht sieht, wenn man musik hört.

    ihr dachtet frankenstein sieht scheisse aus, dann guckt euch mal eko an

    dein aussehen ist ein echtes problem, jeder kriegt zu weihnachten eine zuckerstange hmm lecker du würdest auch eine kriegen, aber du bist so hässlich, die läuft einfach weg


    mach dein ding, mir latte, aber komm endlich klar. keiner kann diese schönrederei ertragen.

    ich bedanke mich für's lesen und sage tschüss bis zum nächsten mal.


    Eko Fräsh:Capkekz:Farid Bang:GD Fans

    PS: einen moment noch, ich kriege einen ich wurde soeben gebeten nochmal in die kugel zu gucken.

    congo:
    PPS: bald kommt der und alle kriegen geschenke auch eko, aber die geschenke wollen nicht

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •