Seite 22 von 22 ErsteErste ... 12202122
Ergebnis 211 bis 220 von 220

Thema: Bambi für Bushido

  1. #211

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    2.222
    Den letzten Absatz von Täubchen finde ich ziemlich gut und treffend. Und um nochmal kurz auf die Heino-Aktion zurückzukommen: Eigentlich ist es mir ja egal, was er von Bushido hält und was er mit seinem Bambi macht, aber ich bin gestern in der Zeitung noch einmal über seine lächerliche Aussage gestolpert. Um es mal kurz zusammenzufassen: Er beklagt sich darüber, dass er damals zu unrecht beschimpft und in die rechte Ecke gestellt worden war. Und dann kommt der Knüller: In der selben Aussage beschimpft er Bushido als gewalttätigen Kriminellen und das obwohl er offensichtlich keine Ahnung von seiner Person, seinem Werdegang und seinen Liedern hat. Bei ihm ist es also Unrecht das man ihm angetan hat, aber Bushido einfach so zu beschimpfen und in die kriminelle Ecke zu stellen geht wohl in Ordnung. Das finde ich einfach eine Frechheit. Soll er mit seinem Bambi machen was er will und die 3 Tage Aufmerksamkeit genießen, aber sein Statement war einfach arm.

  2. #212

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    2.839
    die labern doch alle irgendwas. dieser armin rohde laberte was von ausländerfeindlichen texten, das war sein o-ton. ja eh, bushido rappt ausländerfeindliche texte. das kind in meiner sig war auch wirklich besoffen und bushido ist schuld daran.

  3. #213

    Registriert seit
    10.04.2011
    Beiträge
    166
    diese leute wollen einfach nur ärger verbreiten und bushido heruntermachen, die wollen nicht das er erfolg hat, weil sie ihn alle selbst nicht haben, wenn jemand zufällig gehört hat was diese "du mont" gesagt hat, die will sich nur selbst darstellen, nur über bushido lästern sonst hat sie eh nichts zu sagen und es interessiert auch niemanden was sie sonst sagt, die leute wollen nur hören welche gründe es gibt das bushido den preis nicht bekommen hätte sollen, sonst hören sie der alten eh nicht mehr zu

    jedenfalls gute rede von bushido, ich werd immer mehr zum fan von ihm mit jedem tag

    p.s. dieser vollidiot von rosenstolz soll seinen mund halten, ich könnte jetzt vulgär werden, aber dann sind es ja wieder die rüppelhaften fans von bushido ne??

  4. #214

    Registriert seit
    06.08.2010
    Beiträge
    46
    Hallo zusammen, ich schreibe nicht viel hier im Forum, aber dass muss ich jetzt los werden.
    Und zwar war ich bisher 2 mal auf einem Konzert von Bushido und jedesmal hat er am ende erwähnt, wie wichtig es ist die Schule abzuschließen und eine Ausbildung zu machen, wenn möglich sogar zu studieren.
    Er hat schon so oft klar gestellt, egal ob Türke, Araber, Russe, Albaner oder Deutscher das wir alle hier gleich sind in Deutschland!!! Natürlich hat er schon Songs rausgebracht wo für bestimmte leute nicht angebracht sind, aber die Songs sind so wie Filme und zwar alles Rollen. Wenn ein Schauspieler Adolf Hitler oder einen Mörder spielt, ist er gleich ein Nazi oder wirklich ein Mörder? Nein, ist er nicht, weil das eben eine rolle ist!!!Bushido hat schon so oft Songs über Liebe, Familie und Freunde veröffentlicht, das wird aber nie wirklich in Szene gesetzt. Ich bin auch Ausländer, habe meine Schule abgeschlossen und meine Ausbildung seit 2 jahre auch abgeschlossen und das obwohl ich seit dem ich 12 oder 13 bin Bushido höre! Meiner Meinung nach hat er das verdient und nach der Meinung von der Jury auch! Er hat den Bambi als Mensch, der sich mittlerweile gegen Gewalt und für Jugendliche einsetzt bekommen und nicht seine Musik! Er hat den Bambi und das ist das wichtigste und gratuliere ihm von ganzen Herzen dafür!

  5. #215

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    2.839
    harald schmidt in seiner show.

    Zum Bambi für Bushido: Bushido hat einen Bambi für Integration bekommen. Bushidos Texte werden als frauen- und schwulenfeindlich kritisiert. Als Katholik sage ich: Mein Bruder, bei uns bist du herzlich willkommen!

    Peter Maffay hielt die Laudatio. Ich hatte Angst, Bushido hebt nicht das Bambi hoch, sondern Peter Maffay.

    Heino hat seinen Bambi zurückgegeben. Damit ist die Inneneinrichtung seines Cafés in Bad Münstereifel auf einen Schlag nur noch halb so viel wert.

    Ich verstehe nicht, warum Heino sich über Bushidos Texte so aufregt. Denn was singen die Teenager beim Koma-Saufen: "Karamba, Karacho, ein Whisky..."

  6. #216

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    2.839
    gerade püree mit spiegelei und leipziger allerlei gegessen. beim futter bin ich definitiv integriert, lecker.

  7. #217

    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    353
    Die Rede von bushido sagt es schon aus.
    Ich finde er hat ihn verdient.
    Herzlichen Glückwunsch.

  8. #218

    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.570
    besser spät als nie
    glückwunsch zum bambi und die rede war großartig!

  9. #219

    Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    1
    scheiß drauf was die anderen sagen ! du hast es ganz klar verdient und fertig !
    herzlichen glückwunsch !

  10. #220

    Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    9
    Glückwunsch zum Bambi hast du mehr als verdient... deine Musik ist der Hammer! Lg Princess

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •